Unterstützung für Faris Anwaltskosten | Spenden sammeln
 
 

Unterstützung für Faris Anwaltskosten

Unterstützung für Anwaltskosten in Asylverfahren Rettung vor Abschiebung?

Nach fast 5 Jahren in Salzburg soll Faris nun in den Irak abgeschoben werden. Dadurch müsste er seine neue Heimat, seinen Lebensmittelpunkt und sein soziales Umfeld für ein bedrohliches Leben ohne Familie und ohne jegliche Zukunftsperspektive aufgeben. Das müssen wir gemeinsam verhindern!

Um die Anwaltskosten im Asylverfahren von Faris stemmen zu können, fehlen uns noch € 1.100. Eine bereits eingegangene, großzügige Spende deckt den Rest ab, damit wir auf die benötigten € 1.680 kommen.  Jeder Cent ist hilfreich und wird wertgeschätzt, wir freuen uns aber auch über Unterschriften oder liebe Worte: https://mein.aufstehn.at/petitions/FARIS (Hier findet ihr auch mehr Informationen zur Fluchtgeschichte und zum Asylverfahren.)

Generell geht ein großes DANKE an euch alle, danke für euren unermüdlichen Einsatz und eure großartige Unterstützung! ♥️

Irina Markel
18-06-2020

Wir danken euch unendlich für mehr Spenden, als wir je erwartet hätten. Für uns ist das absolut unglaublich, wie schnell sich so viele Unterstützer*innen gefunden haben und wir danken euch von ganzem Herzen!

Eine kleine Zusatzinfo an alle, die gespendet haben, nachdem die 100% bereits erreicht waren: Das Geld, das die benötigten 1100 € übersteigt, wird für weitere Anwaltskosten in der Zukunft, möglicherweise anfallende Gerichtskosten und alles weitere, was Faris und sein Asylverfahren betrifft, verwendet werden - das Geld wird gesammelt auf die Seite gelegt und ausschließlich für Faris' Verfahren verwendet. 

Ihr seid der Wahnsinn, wir sind euch unendlich dankbar und wir hoffen, euch irgendwann all euren Support in irgendeiner Form zurückgeben zu können. Das ist nicht selbstverständlich und wir wissen das sehr zu schätzen. DANKE ♥️


 

Einen Kommentar schreiben

40 Spenden
€ 1.725,00
Ziel: € 1.100,00
156%