Schrebergarten ausgebrannt

Schrebergarten ausgebrannt | Spenden sammeln
 
 

Hallo zusammen, ich starte diese Aktion für meine Großmutter, da ihr Schrebergarten aus bisher unbekannten Gründen abgebrannt ist. 

Sie hat mich großgezogen und kümmert sich auch noch um meine Mutter. Meine Mutter hatte im letzten Jahr eine Bandscheibenoperation die furchtbar schief gegangen ist. Jetzt ist sie halbseitig gelähmt und hat einen künstlichen Darm- und Blasenausgang. 

Grade ist sie wieder einige Wochen im Krankenhaus, damit ihr Darmausgang zurück verlegt werden kann und meine Oma begleitet sie während der gesamten Zeit. 

Seitdem sie erfahren hat das ihr Gartenhaus verbrannt ist, möchte sie am liebsten garnicht Nachhause kommen, um das alles nicht sehen zu müssen. Für sie war ihr Garten seit über 10 Jahren ihr "kleines Paradies", wo sie einfach mal entspannen und von dem ganzem Stress abschalten konnte

Da ich weiß wie viel meiner Oma ihr Garten bedeutet und ich nicht möchte das sie ihren Garten wegen so eines Unglücks aufgeben muss, möchte ich sie auf diese Weise finanziell unterstützen und ihr in dieser stressigen Zeit etwas abnehmen.

Wir sind für jede Spende dankbar!!

Gemeinsam können wir den Garten meine Oma wieder aufbauen, sodass sie auch die nächsten zehn Jahre in ihrem "kleinen Paradies" verbringen kann.

Ein großes Dankeschön im voraus und viele Grüße.

 

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








44 Spenden
€ 1.680,00
Ziel: € 10.000,00
16%