RETTET MEINE CAMILA

RETTET MEINE CAMILA | Spenden sammeln
 
 

Meine 2 Jährige Hündin wurde am Freitag dem 25.02.22 Krampfend in ihrem Körbchen vorgefunden. Sofort wurde sie in eine Tierklinik gebracht um sie zu retten, was den Ärzten in letzter Sekunde gelungen ist. Sie musste eine Nacht auf der Intensivstation bleiben und ich bangte um ihr Leben. Am nächsten Tag durfte ich zu ihr leider wurde mir ein komplett anderer Hund übergeben, sie hat starke Neurologische Ausfälle. Sie kann nicht mehr geradeaus Laufen und auf dem einen Auge nichts mehr sehen. Ihr Gehirn arbeitet nicht richtig. Ich habe schon einen Kredit aufgenommen um hinter den Kosten hinterher zu kommen! Aber es reicht einfach nicht, sie braucht ein MRT was 1500€ kostet und ggf. Danach OP und Medikamente. Dazu kommen der Klinik Aufenthalt + die Diagnostik alles was ins Labor geschickt wird kostet hunderte Euros.. ich bin psychisch am Ende ich will meine kleine nicht gehen lassen sie ist erst 2 Jahre alt!! Ich bitte euch mir zu helfen und zu versuchen sie zu retten, ich hab leider nicht mehr viel Zeit dafür. Ich versuche es jetzt auf diesem Weg und wäre euch unendlich dankbar dafür. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








126 Spenden
€ 2.255,00
Ziel: € 2.500,00
90%