Neubau des Hundehauses | Spenden sammeln
 
 

Neubau des Hundehauses

Das alte Hundehaus aus den 1960er muss dringend durch einen Neubau ersetzt werden.

Unser aktuell noch genutztes Hundehaus wurde in den 1960er Jahren aus Holz errichtet. Die dortigen Zwinger entsprechen aber nicht mehr den gesetzlichen Vorgaben, was das zuständige Veterinäramt aktuell zwar dank unserer vorbildlichen Zusammenarbeit mit dieser Behörde noch duldet - aber nur, weil der Neubau des Hundehauses beantragt wurde und inzwischen nach langem Kampf die endgültige Baugenehmigung endlich vorliegt.

Derzeit laufen die Ausschreibungen, so bald das Wetter es im Frühjahr zulässt, soll mit dem Bau begonnen werden - errichtet werden wird das neue Hundehaus auf der großen, ebenen Fläche vor unserem derzeit genutzten Hundehaus/Tierheimgelände. Das neue Hundehaus wird moderne Zwinger haben, die so geräumig sind, dass auch eine Kleingruppenhaltung möglich ist. Natürlich werden alle Zwinger auch einen schönen großen Außenbereich erhalten.

Händeringend suchen wir nun nach Spendern, die unser Neubauprojekt finanziell unterstützen - selbst der kleinste Betrag zählt und fließt selbstverständlich unmittelbar an das Tierheim.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

3 Spenden
€ 55,00
Ziel: € 300.000,00
0%