Mein zweiter Geburtstag Stammzellentherapie MS

Mein zweiter Geburtstag Stammzellentherapie MS | Spenden sammeln
 
 

Mein Name ist Tino Albrecht,

Schaut vorbei, eine wunderbare Aktion: 

https://www.facebook.com/profile.php?id=100088629327104

Seit meinem 26 Geburtstag leide ich unter Multiple Sklerose. Lange Zeit hat mich die Krankheit verschont, doch inzwischen nimmt sie sehr an Fahrt auf. Am 17.10.2022 kam meine Tochter zur Welt, seit diesem Zeitpunkt wusste ich das sich etwas ändern muss. 

 

Ich möchte meiner Tochter auch in den nächsten Jahren einen Vater bieten, auf den sie zu 100% bauen kann, mit dem aktuellen Krankheitsfortschritt werde ich es nicht können.

 

Seit vielen Jahren setze ich mich in der Freiwilligen Feuerwehr ein, leider wird mir auch das nach und nach genommen. Ich lebe für die Feuerwehr, mir gibt es ein gutes Gefühl meinen Mitmenschen helfen zu können. 

 

Niemals habe ich gedacht dass ich diese Hilfe auch mal brauchen könnte, diesmal brennt es bei mir.

 

Um die Multiple Sklerose stoppen zu können benötige ich eine Analoge Stammzellentherapie. Leider ist es durch die aktuelle Studienlage nicht möglich diese in Deutschland zu bekommen. Als Alternative dient Mexiko, hier wird jene bereits im normalen Behandlungsverlauf hinzugezogen.

 

Die angesetzten 50000€ dienen der kompletten Behandlung. 

 

Meine Multiple Sklerose zu stoppen, würde mir ein neues Leben schenken. Es würde mir ermöglichen meiner Tochter das Tempo zu bieten, was sie benötigt. Zudem hätte ich die Möglichkeit meiner Leiderschaft der Feuerwehr  wieder vollumfänglich nachzugehen.

 

Für jede Unterstützung bin ich unendlich dankbar, ihr schenkt mir dadurch einen Neustart, vor allem aber schenkt ihr mir Zukunft. 

 

Wenn du Teil meines zweiten Geburtstag sein möchtest, dann freue ich mich sehr über deine Spende.

 

Vielen Dank

 

Euer Tino

 

 

 

 

 

Albrecht
27-06-2023

Liebe Freunde und Unterstützer,
mit großer Dankbarkeit und tiefer Rührung möchte ich mich bei euch allen für eure großzügigen Spenden in Höhe von fast 40.000€ bedanken. Eure Unterstützung war überwältigend und hat mir die Möglichkeit gegeben, die dringend benötigte Behandlung meiner Multiplen Sklerose anzugehen.
Es war keine leichte Entscheidung, eine Spendenaktion ins Leben zu rufen, und ich war absolut überwältigt von der enormen Resonanz und den zahlreichen Hilfsangeboten, die zusammengekommen sind. Jeder einzelne Beitrag hat mir gezeigt, dass ich nicht alleine in meinem Kampf gegen diese Krankheit bin und dass es Menschen gibt, die bereit sind, mir zur Seite zu stehen.
Dank euch allen habe ich nun genug Geld für eine Stammzellentransplantation zusammen, die meine beste Chance auf eine Verbesserung meiner Lebensqualität darstellt. Es ist eine unglaubliche Erleichterung zu wissen, dass ich diese Transplantation noch in diesem Herbst durchführen kann.
Doch eine Überraschung gibt es noch!
Ich muss nicht nach Mexico reisen, sondern, darf zum gleichen Kostenansatz von 50000€ die Behandlung in der Uniklinik Eppendorf in Hamburg durchführen.
Das gibt mir ein zusätzliches Gefühl der Sicherheit und des Vertrauens in die medizinische Versorgung vor Ort.
Worte können kaum ausdrücken, wie dankbar ich bin und wie sehr eure Unterstützung mein Leben verändert. Jeder Einzelne von euch hat dazu beigetragen, dass ich neue Hoffnung schöpfen und mit mehr Zuversicht in die Zukunft blicken kann. Eure Großzügigkeit hat mich zutiefst berührt, und ich werde diese wunderbare Solidarität niemals vergessen.
Ein besonderer Dank gilt all jenen, die sich aktiv an der Organisation und Verbreitung der Spendenaktion beteiligt haben. Ihr habt eure Zeit und Energie investiert, um meine Geschichte zu teilen und andere dazu zu ermutigen, sich anzuschließen. Euer Einsatz hat einen enormen Unterschied gemacht und ist ein leuchtendes Beispiel für die Kraft der Gemeinschaft.
Bitte seid versichert, dass ich euch über den Fortschritt meiner Behandlung auf dem Laufenden halten werde. Eure Großzügigkeit hat mir nicht nur finanziell geholfen, sondern auch eine starke emotionale Unterstützung gegeben, die mir unendlich viel bedeutet.
Nochmals von ganzem Herzen: Danke. Danke für euer Mitgefühl, eure Fürsorge und eure Großzügigkeit. Ich bin zutiefst dankbar für jede einzelne Spende und für jeden von euch, der mir in dieser schwierigen Zeit zur Seite gestanden hat.
Bitte teilt es in die Welt hinaus, damit es auch jeder Unterstützer sehen kann, dass seine Spende sich gelohnt hat.
Mit allerbesten Grüßen und tiefer Dankbarkeit
Tino und Familie


Albrecht
16-02-2023

Hallo ihr lieben Menschen da draußen!

 

Es ist an der Zeit ein paar Worte über die letzten 2 Monate loszuwerden. 

 

Wow!

 

Das beschreibt es eigentlich ganz gut. In Worte  zu fassen welches Glück uns zu Teil wird, ist mehr als schwierig. Wir empfinden unglaubliches Glück.

 

Meinem Ziel war ich noch nie so nahe, all das ist euer Verdienst, ihr schenkt mir einen zweiten Geburtstag. Inzwischen sind wir sogar schon soweit dass wir anfangen können die Therapie zu planen, denn wir sind uns absolut sicher das Ziel zu erreichen.

 

Es ist Wahnsinn welch tolle Aktionen in den letzten zwei Monaten gestartet sind, dazu werde ich allesdings noch seperat etwas schreiben.

 

Eine Aktion die läuft finde ich wirklich krass! Einige lieben Menschen haben sich zusammengetan, Gegenstände besorgt und eigens eine Seite für Versteigerungen bei Facebook eingerichtet. Das tolle ist, dass ihr noch immer daran teilhaben könnt, dafür dient dieser Link:

 

https://www.facebook.com/profile.php?id=100088629327104


 

Schaut euch unbedingt an was diese wunderbaren Menschen auf die Beine gestellt haben.

 

Ihr alle zusammen habt einen wunderbaren Job gemacht, ohne euch wäre ich noch lange nicht an meinem Ziel. Wir als Familie sind euch unendlich dankbar!

 

Euer Tino



520 Spenden
€ 36.905,00
Ziel: € 50.000,00
73%

Diese Aktion ist beendet.