Letzte Reise nach Hause | Spenden sammeln
 
 

Letzte Reise nach Hause


Laila kam vor 17 Jahren als gequälter spanischer Strassenhund zu uns. Sie hatte ein wunderschönes Leben mit ihrer Familie und weiteren Tieren. Nun ist es an der Zeit, sie nach langer Krankheit zu erlösen. Der Krebs hat sie zerfressen und ein tennisballgroßer Tumor, der in den Magen wächst, verhindert das sie sich satt fressen kann. Sie magert ab, hat Schmerzen und wird schwächer und immer dünner. Wir möchten sie zuhause im Kreis der Familie gehen lassen, sie danach einäschern und wieder nach Hause kommen lassen. Leider fehlen uns mittlerweile die nötigen finanziellen Mittel um das zu bewerkstelligen. Wir haben alles in die Krebsbehandlung gesteckt. Wer hilft uns dabei das Laila nicht zur Tierverwertung kommt? Es zerreißt uns das Herz.. Laila muss Zuhause ihren letzten Ruheplatz bekommen. Herzlichen Dank ❤️

Daniela Förner
01-06-2021

Laila ist gestern, am 31.05.2021 über die Regenbogenbrücke gegangen. ❤️🌈 Wir hoffen immer noch auf Spenden um Laila nach Hause holen zu können. 


 

Einen Kommentar schreiben

39 Spenden
€ 535,00
Ziel: € 450,00
118%