Lebenstraum Reise mit dem Bus nach Portugal | Spenden sammeln
 
 

Lebenstraum Reise mit dem Bus nach Portugal

Lebenstraumreise mit meinen Rafic nach Portugal vorm Scheitern

Hallo ihr Lieben, 

 

seit Jahren träume ich mit einen eigenen Bus durch Europa zu reisen. 

Ich selbst habe mich nie getraut das einfach zu machen und mir fehlte auch immer das Gefährt für eine solche Reise. 

Wie manche vielleicht wissen, sind Busse/Campers/Bullis so teuer und auch kaum bezahl bar.

Ich fand nach langer Suche einen alten Handwerkerwagen.

Er ist etwas zerdellt, doch das stört mich soweit gar nicht. Mir war es wichtig , ihn bezahlen zu können und, dass er mich von A nach B bringt. Ich habe ein richtiges Schnäppchen gemacht. GLÜCK gehabt.

 

Letztes Jahr habe ich die Möglichkeit gehabt, an Eintrittskartenfür ein Festival in Portugal, die BOOM. Man wurde dafür ausgelost, die Karten kosten nicht viel.

Es ist ein Hippie und absolut ökologisches Festival mit viel Peace Love and Harmony. Es war schon immer ein Traum dort zu sein und zu sämtlichen Kunstausstellungen in der Sonne zu tanzen.

Soweit stand meine Reise des Lebens (in meinen Augen) für dieses Jahr fest. Ein Flug dahin ist mir zu teuer und uincool. Einen Roadtrip, das ist das was ich erleben möchte. Eindrücke der verschiedenen Länder, Landschaften und alles was auf mich zukommen wird.

 

Jetzt vor kurzen macht mein Bulli plötzlich schlapp, kurz vor dem geplanten Ausbau mit Holzliege im Kasten. Ein Kupplungsschaden... 

Den konnte ich noch verkraften mit einer Reparatur... Kosten bis zu 300 € sind entstanden.

Aber der Traum war wieder realistisch!!

Vor einigen Tagen wollte ich ganz normal bremsen, dies entwickelte sich aber zu einer Vollbremsung mit der Handbremse, denn mein Bremspedal machte nichts mehr was es sollte.

Die Bremszylinder haben aufgegeben und die Bremsleitungen unter dem Auto sind geplatzt.

Mein Mechaniker des Vertrauens teilte mir mit, dass diese Reparatur deutlich teurer wird als die letzte...

1000€ .... 

Ich habe bisher viele Werkstätten verglichen, keine günstigere gefunden.

Das Geld habe ich leider nicht mehr rumliegen, zudem mir dann auch das Budget für die Reise fehlt ( Spritkosten und Maut). 

Der Bus machte einen wirklich tollen Eindruck und ist Motortechnisch noch voll in Schuss, doch mit den nun aufgetretten Problemen konnte man wirklich nicht mit rechnen.  Ich liebe den Bus, für mich hat er viel mehr Charme als diese vollausgestatteten Vans von VW ect. Ich brauche einfach nur eine Liege im Kasten und ein zuverlässigen Wagen! 

 

Nun stehe ich wieder am Zittern, meinen Traum nicht zu realisieren zu können. 

Vielleicht kennt ihr das Gefühl, einstecken zu müssen und Träume, Träume lassen zu müssen.

Wenn ihr mit mir mitfühlt und mir helfen wollt meinen Traum zu realisieren würde ich mich über jede Hilfe freuen!

 

Ich wäre der glücklichste Mensch und würde auch jeden mit auf meine Reise nehmen!!!

 

Gruß Philipp

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

1 Spende
€ 10,00
Ziel: € 1.000,00
1%