Hilfe zur Selbsthilfe | Spenden sammeln
 
 

Hilfe zur Selbsthilfe

Hilfe zur Selbsthilfe in Coronazeiten

Alleinstehende, Alleinerziehende und Solo-Kleinstselbständige, welche durch die Coronakrise entweder garnicht arbeiten können, weil sie körpernahe Tätigkeiten ausüben oder zur Risikogruppe gehören, haben sich mit meiner Hilfeleistung zusammen geschlossen.

Leider bekommen sie alle zu wenig Hilfe vom Staat und die Solo-Kleinststelbständigen überhaupt keine Hilfe vom Staat, um ihre alltäglichen Kosten decken zu können.

Deshalb haben wir uns zu einer Gruppe zusammengeschlossen die es sich zum Ziel gesetzt hat Spenden zu sammeln oder aber auch zinslose Darlehen von seriösen Privatpersonen ohne Vorkosten zu bekommen - auch wenn es kleine Darlehen sind.

Darum ist es jetzt an der Zeit, dass wir alle zusammenstehen. Unsere Bitte geht dahin, dass Personen, denen es finanziell gut geht, durch Spenden diesen Menschen, die durch diese Krise in Notsituationen geraten sind, zu helfen.

Sie können sich auch direkt über meine website: www.naturheilkundepraxis.at an mich wenden. Somit erhalten Sie konkrete Infos über die Hilfsprojekte.

Desweiteren sollen Kinder und Jugendliche durch ein weiteres Projekt (optimale Ernährung) unterstützt werden.

 

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








1 Spende
€ 20,00
Ziel: € 50.000,00
0%