Helft Rudi

Helft Rudi | Spenden sammeln
 
 

Wir brauchen eure Hilfe... 

potrebujeme tvoju pomoc 💛

Rudi ist ein 2 Jahre alter Drahthaar Vizsla Mix der 2020 aus dem Tierschutz zu uns kam, direkt auf Anhieb war er mit unserer großen Deutsch Drahthaar Dame ein Herz und eine Seele, weshalb wir sie auch das "Duo infernal" nennen. Rudi ist ein unglaublich lieber, sensibler Hund, selten habe ich einen Hund erlebt, der so voller Liebe für sein Herrchen und Frauchen ist, er trauert wenn Mama nicht zu Hause ist und kann nicht schlafen wenn er dabei nicht gekuschelt wird. Rudi ist mein Herzhund, mein kleiner Bub 💛

Vor knapp 4 Wochen mussten wir unseren Französisch Bulldog DC erlösen, am selben Tag musste ich Nachts mit Rudi, der jetzt gerade mal 2 Jahre alt ist, in die Tierklinik fahren. Die Diagnose war sehr ernüchternd, aus einem von mir vermuteten Bauchschmerz wurde ein riesiger Thoraxerguss...noch nicht fertig geheult, weil ich meinen Schatz nach 13 1/2 Jahren einschläfern lassen musste, nein, auch mein Zuckerbub ist schwer krank, für mich ist in dem Moment eine Welt zusammengebrochen. 

Heute nach 4 Wochen ohne Besserung sind wir 2 1/2 std in eine Spezialklinik gefahren, bisher haben wir keine Diagnose und der Kostenvoranschlag hat uns unsanft auf den Boden der Tatsachen zurückgebracht. Ich musste heute ohne meinen Bub nach Hause fahren… 

Wir sind mittlerweile mit unseren Nerven vollkommen am Ende, jeder Hundemensch kann es verstehen, wenn man sein Liebstes verliert, oder leiden sehen muss. 

Deshalb möchte ich euch bitten, und wenn es nur ein Euro ist, den jeder entbehren kann, helft uns 🙏🏼

Die Spendenaktion darf auch gerne geteilt werden! 

Rudi und Ich danken euch von ganzem Herzen 💛

Da wir Verwandtschaft in der Slowakei haben, die unsere Seite auch gerne teilen möchten, habe ich den Text ins slowakische übersetzt 💛

Rudi je 2-ročný Wirehaired Vizsla Mix, ktorý k nám prišiel z welfare zvierat v roku 2020, hneď bol srdcom a dušou s naším veľkým nemeckým drôtosrstým stavačom, a preto ich nazývame „Duo infernal“. Rudi je neskutočne milý, citlivý psík, málokedy som videla psíka, ktorý je taký plný lásky k svojmu pánovi a paničke, smúti, keď mama nie je doma a nemôže spať, keď sa nemazlí. Rudi je môj srdcový pes, môj malý chlapec 💛

Takmer pred 4 týždňami sme museli odkúpiť nášho francúzskeho buldočka DC, v ten istý deň som mal ísť na veterinárnu kliniku s Rudim, ktorý má teraz len 2 roky. Diagnóza bola veľmi triezva, bolesť brucha, ktorú som tušila, sa zmenila na obrovský hrudný výron...nedokončený plač, pretože som musel po 13 1/2 roku uspať môjho miláčika, nie, dokonca aj môj drahý je vážne chorý, pre mňa v tej chvíli sa zrútil svet.

Dnes sme po 4 tyzdnoch bez zlepsenia odviezli 2 1/2 hodiny na specialnu kliniku, doteraz sme nemali diagnozu a odhad nakladov nas priviedol spat na zem. Dnes som musela ísť domov bez môjho chlapca...

Teraz sme už úplne na konci nervov, každý psíčkar to pochopí, keď stratíte svojho blízkeho alebo ho musíte vidieť trpieť.

Preto by som vás chcel poprosiť a ak je to len jedno euro, ktoré môže každý ušetriť, pomôžte nám 🙏🏼

Zbierku možno aj zdieľať!

Rudi a ja vám zo srdca ďakujeme 💛

⬇️

Update 01.09.2022: 

aktuell liegt Rudi in Narkose und sein Brustkorb wird innerlich untersucht, die Diagnose ist noch nicht sicher, wir fischen immer noch im Trüben und wissen nicht, was die Flüssigkeitsansammlung ausgelöst hat. Ein Fremdkörper oder Bakterien wurden noch nicht gefunden, wir warten weiterhin auf die Ergebnisse und hoffen, dass er alles gut übersteht und wir endlich Antworten bekommen. 

... in diesem Zug möchte ich mich von ganzem Herzen für die ersten Spenden bedanken ❤️ Ihr seid einsame Spitze wirklich! 

Update: 

nach einer dreistündigen Operation bei der auch Proben entnommen wurden ist Rudi hoffentlich wieder ganz wach und es geht ihm gut, als wir mit der Tierärztin telefoniert haben war er gerade in der Aufwachphase, die ja auch noch ein kritisches Stadium ist. Die Tierklinik (die bei uns nicht gerade um die Ecke liegt) hält uns auf dem Laufenden. Wir warten also jetzt auf die Ergebnisse der Proben ✊🏼 und denken ganz fest an unseren Süßen der uns hier unglaublich fehlt 🥺

Update 02.09.: 

Hallo ihr Alle, ich bin ja total sprachlos, vielen vielen Dank dass wir so viele nette Nachrichten und spenden bekommen, wir sind so unglaublich dankbar!!!! 

Ich war bis eben auf der Arbeit und habe aber währenddessen schon einen Anruf von der Klinik bekommen: 

Rudi ging es gestern nach der op schlecht, ist bei einer 3 stündigen thorakoskopie auch kein Wunder, aber heute ist er schon besser drauf, hat gefressen und war auch kurz eine kleine Runde draußen. Leider kann ich euch keine weiteren Infos oder Bilder schicken, weil wir fast 2 std entfernt sind und ihn erst morgen oder am Sonntag besuchen können 😣 

Wir warten weiterhin auf die Befunde von den entnommenen Proben, aber wichtig ist, dass es ihm gut geht, wir sterben hier 1000 Tode! 

Rudi, Nayeli, Jaro und ich bedanken uns von ganzem Herzen bei euch!!!!!! ❤️ ich bin so gerührt wirklich vielen vielen vielen Dank!!!!!!!

Update 03.09.
Ich möchte euch, nachdem ihr so unglaublich toll seid und uns so beisteht gerne auf dem Laufenden halten. 

Rudi geht es gut, sogar besser als gestern, von den Proben die eingeschickt wurden haben wir natürlich noch kein Ergebnis aber bei der mikroskopischen Untersuchung waren immer noch sehr sehr viele Entzündungszellen zu sehen. 

Er bekommt also jetzt durch die Drainage den Thorax gespült. 

Ich möchte mich nochmal bei euch allen bedanken und euch bitten, unseren Link zu teilen, damit wir noch mehr Leute erreichen 🙏🏼❤️ Nayeli will ihren Rudi schnell wieder gesund zurück 🥺

Update 04.09.

wir durften Rudi heute besuchen, ihm geht es den Umständen entsprechend gut, aber wir warten weiterhin auf die Ergebnisse der eingeschickten Proben um ENDLICH eine Diagnose zu haben, die wir behandeln können 🥺😔

Update 05.09.

die Tierklinik hat uns wie jeden Tag angerufen, um uns auf dem Laufenden zu halten. Rudi geht es soweit gut, aber wir warten weiterhin auf die Ergebnisse der eingeschickten Proben 😖 es ist zum Mäuse melken, dass wir nichts Neues erfahren und ich euch nichts Neues berichten kann 😔

Mein Mann Jaro, Rudis beste Freundin Nayeli und ich danken allen von Herzen für das Teilen und die unfassbaren Spenden die schon zusammengekommen sind! Mit so viel Unterstützung hätten wir niemals gerechnet! Wir sind wirklich sprachlos und unglaublich gerührt, dass uns wenigstens der finanzielle Stein ein bisschen von unserem Rücken genommen wird 🥺🙏🏼❤️ Ihr seid alle unglaublich!!!!! 

Update 05.09.

da die Klinik für die stationäre Unterbringung pro Tag 350 bis 450 zzgl. eventueller Behandlungen verlangt, musste ich unseren Wunschbetrag erhöhen 😔😥

‼️ UPDATE 06.09. ‼️
Rudi hat einen sehr sehr seltenen Bazillus inhaliert, aufgenommen, der für diesen thoraxerguss verantwortlich ist. Er bekommt jetzt ein spezielles Antibiotikum zusätzlich zu dem das er sowieso schon bekommt, leider ist dieses Bazillus wohl ein Arschloch und wehrt sich gerne gegen das Antibiotikum, aber wir sind soooo glücklich und erleichtert, dass wir endlich einen Befund haben nach 5 Wochen!!!! 😭🙏🏼🥺 wir hoffen, dass die Behandlung jetzt schnell anschlägt 🥺

 

▶️

Ich möchte mich hier nochmal von ganzem Herzen bei allen bedanken, ich bin so erleichtert, gerührt, sprachlos… viele kennen mich und wissen, wie sehr ich meine Hunde liebe, ich bin ein Hundemensch durch und durch und in all den Jahren musste ich noch nie jemanden um Hilfe bitten. 

Mir ist es unglaublich schwer gefallen diese Spendenseite ins Netz zu stellen, weil ich auch einfach zu stolz bin, weil eigentlich ich diejenige bin die hilft und nicht die, die um Hilfe bittet. 

Aber ich hab es gemacht und ich sitze jeden Tag heulend vor meinem Handy, weil ich so gerührt bin, dass es so viele gute Menschen auf diesem Planeten gibt, denen ich gerne persönlich danken würde. Ich weiß nicht, wie ich euch allen dafür danken kann, ihr helft mir gerade, das Wichtigste in meinem Leben zu retten, ein größeres Geschenk kann man doch nicht machen!!! 

VIELEN VIELEN DANK 🙏🏼🙏🏼🙏🏼🙏🏼

‼️UPDATE‼️

RUDI IST SEIT GESTERN ENDLICH ZU HAUSE ❤️ Ihm geht es den Umständen entsprechend gut. Wir bangen noch zwei Wochen, ob die Flüssigkeit zurückkommt. Er bekommt aber ein spezielles Antibiotikum und wir hoffen dass es jetzt endlich vorbei ist 🥺🙏🏼

‼️UPDATE 13.09.‼️

Rudi ist weiterhin zu Hause, ihm geht es den Umständen entsprechend gut. Er bekommt Antibiotikum, gestern haben wir dir Fäden gezogen. Leider haben wir heute einen Anruf von der Tierklinik bekommen, dass er eine mischinfektion hat, wobei das Antibiotikum das er aktuell bekommt nur gegen zwei der drei keime hilft, in einer Woche müssen wir zur Kontrolle und dann ggf. das Antibiotikum wechseln. Unsere Anspannung ist immer noch groß, die Behandlung wird sich noch auf mindestens 6 Wochen hinziehen 😞

 

UPDATE:
Bei der Röntgen- und Blutkontrolle war keine neue Flüssigkeit oder Entzündungszellen nachweisbar!!! 🥹 wir sind so UNGLAUBLICH erleichtert! In zwei Wochen geht's wieder zur Kontrolle 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








194 Spenden
€ 6.481,00
Ziel: € 8.000,00
81%