Hausbrand Jupp und Resi | Spenden sammeln
 
 

Hausbrand Jupp und Resi

Spendenaktion zum Hausbrand in Heidgen Resi Jupp

Liebe Freunde, Familie und Dorfgemeinschaft,

vielleicht habt Ihr es schon in der Presse gelesen, ihr ward vorort oder habt es schon hier auf FB gesehen, dass es am Donnerstag, den 3. Dezember 2020 einen großen Feuerwehreinsatz bei uns in Heidgen gab. Das Haus was gebrannt hat, war das Haus meiner Mutter Resi und Ihres Mannes Jupp. Durch ein plötzliches Feuer im Dachstuhl ist es gestern vollständig in Flammen aufgegangen und nicht mehr bewohnbar. Zum Glück sind alle wohlauf, auch die Kätzchen und Hühner. Dafür sind wir sehr dankbar🙏🏻 👼🏻

Resi und Jupp müssen jetzt von ganz vorne anfangen, da alles was sie sich in den letzten Jahren aufgebaut haben und besaßen, durch das Feuer zerstört wurde. Viele Erinnerungen und persönliche Wertgegenstände aber auch Kleidung und Hausrat wurden dabei vollständig verbrannt.

Sehr bewegt hat uns die Hilfsbereitschaft der Familie und die des ganzen Dorfes. Viele standen gemeinsam mit uns vor dem brennenden Haus und hatten Tränen in den Augen. Sehr viele von Euch haben Ihre Hilfe angeboten und dank Euch haben sie so viele Sachspenden erhalten, dass wir innerhalb von 3 Tagen eine kleine Wohnung einrichten konnten. Das war einfach unglaublich und hat den beiden den Halt gegeben, den sie in dem schwierigen Moment gebraucht haben.🙏🏻❤️

Wer aber meine Mutter Resi und Ihren Mann Jupp kennt, weiß, dass beide lieber geben und für andere da sind, anstatt zu nehmen. Da sie aber gerade und auch beim Wiederaufbau des Hauses jede Hilfe gebrauchen können, starten wir ab jetzt für die beiden eine Spendenaktion, die bis Ende diesen Jahres laufen wird. Nach Euren zahlreichen Anfragen konnten wir sie nun endlich davon überzeugen. Natürlich haben mich beide darum gebeten (so bescheiden wie nun mal eben sind) Euch auch mitzuteilen, dass sie sich insbesondere über kleine Beträge freuen. Gebt gerne als Verwendungszweck Resi und Jupp an.

Danke an alle Feuerwehreinsatzkräfte und die Polizei, an unsere Angehörigen, Freunde und insbesondere an alle Nachbarn meiner Mutter und von Jupp. Danke, dass ihr da ward und da seid. Es ist schön, dass man auf die Dorfgemeinschaft zählen kann 🙏🏻❤️



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

66 Spenden
€ 4.229,00

Diese Aktion ist beendet.