Finanzierung Assistenzhund

Finanzierung Assistenzhund | Spenden sammeln
 
 

Hallo ihr Lieben,

Ich heiße Lea und bin 20 Jahre alt. Auf Grund einer Borderline-Persönlichkeitsstörung, Depressionen und Sozialphobie ist es mir nicht möglich einen normalen Alltag zu leben. Einkaufen, öffentliche Verkehrsmittel benutzen oder gar eine Ausbildung beginnen ist für mich nicht möglich, da ich Panikattacken mit Schwindel und Dissosiationen bekomme. Ich hatte schon länger den Wunsch nach einem Assistenzhund. Nun habe ich seit 1,5 Jahren meinen Goldendoodle Jamy. Wir beide sind ein tolles Team. Um die Ausbildung zum Assistenzhund zu beginnen brauche ich finanzielle Unterstützung. Die Ausbildung wird leider nicht von der Krankenkasse übernommen und ist sehr teuer. Jeder Cent hilft!

Falls ihr etwas Geld übrig habt und mich dabei unterstützen wollt wieder einen normalen Alltag führen zu können und eine Ausbildung zu beginnen, würde ich mich sehr freuen!

Vielen liebe Grüße,

Lea und Jamy



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








15 Spenden
€ 1.000,00
Ziel: € 3.000,00
33%