Assistenz Hund

Assistenz Hund | Spenden sammeln
 
 

Hallo, ich bin Nika. Ich habe seit dem ich 5 Jahre alt bin diabetes und somit schon einiges hinter mir damit. 

 

Ein Diabetikerwaenhund würde mein Leben mit dieser Erkrankung so viel sicherer machen. Da diese ausgebildeten Hunde mich vor schlimme Situationen bewahren können und im Notfall Hilfe hohlen können, was ich eben im Notfall nicht tun kann weil ich alleine bin. So einen Begleiter kann mir das Leben retten.

Doch leider schaffe ich es nicht die benötigte Summe alleine anzuspaaren, bis ich es geschafft habe würden sicherlich noch viele Jahre vergehen. 

 

Ich bin über jeden einzelnen Cent dankbar. 

Danke für deine Unterstützung 

Mit deiner Spende rettest du ein Leben.

 

Hier noch einmal ein Artikel einer Ausbilder zentrum über den Warnhund: 

Diabetikerwarnhund

Diabetikerwarnhunde sind ausgebildete Assistenzhunde. Sie werden in der Regel 18 bis 24 Monate ausgebildet, halten die Standards ebenso wie zum Beispiel ein Assistenzhund, der einen Rollstuhlfahrer begleitet, ein und haben alle Rechte eines Assistenzhundes. Diabetikerwarnhunde können täglich Leben retten, Koma, Krampfanfälle und den Tod verhindern. Zusätzlich können gut ausgebildete Diabetikerwarnhunde die Gefahr von Folgeerkrankungen mindern und dem Diabetiker ein fast normales Leben ermöglichen. Diabetikerwarnhunde werden sowohl für Kinder, als auch für Erwachsene ausgebildet, vorwiegend in Selbstausbildung.

 

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








2 Spenden
€ 25,00
Ziel: € 30.000,00
0%