Ares Kosten Tierklinik | Spenden sammeln
 
 

Ares Kosten Tierklinik

Seit 03.08.2019 ist unser Bär jetzt in der Tierklinik!

Wir haben noch immer keine genaue Diagnose... Nur dass etwas die Harnröhre verengt! Ultraschall, CT, Blutbilder, Röntgen, Kontrastmitteluntersuchung. 

Vor der Klinik waren wir schon 3Tage in ambulanter Behandlung... 

Sind jetzt bei gut 3.000 Euro. Wenn das blöde Ding (Tumor, Abszess, oder, oder, oder) dass die Harnröhre verengt raus operiert werden kann wird die OP teuer und kompliziert!

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

3 Spenden
€ 50,00

Diese Aktion ist beendet.