Zuhöragentur

Zuhöragentur | Spenden sammeln
 
 

Mein Name ist Natasha, gelernte Tischlereien 56 und bis Corona selbstständig.Da wir ausschliesslich im Eventbereich tätig waren wurde unser Betrieb nicht Cornaunterstützt.Es wurde existencielle wirklich arg.In meinem Umfeld waren auch viele selbsständige Pädagogen,Sozialarbeiter und andere sehr gut ausgebildete Menschen...Ebenso war es vielen unangenehm bei diesem weltweiten Stresstest, Freunde und Verwandte noch obenauf mit Problemen zu belasten...So brachte ich alles 3 zusammen...Meine Erfahrung immPersonalleading,empathische Zuhörer ( nach Tarif bezahlt !) und Menschen mit dem Bedürfnis sich etwas von der Seele zu reden.

Die Telefonseelsorge ist twar gratis ,wird über Kirchensteuer von uns allen vorfinanziert.Wir liegen Kostenmässig bei einem.Friseurbesuch und leiten aber auch weiter wenn ersichtlich ist ,dass es finanzielle belastet..Die Spenden werden fur Löhne von nichtselbsständigen und Langzeitarbeitslosen Mitarbeiterinnen und deren Supervisionen gebraucht.Wir werden die ersten 2 Jahre keinen großen Gewinn generieren..Ich habe ALLES selber vorfinanziert und damit meine Altersvorsorge all in gesetzt ,da ich davon überzeugt bin dass es gut und richtig und wichtig ist !!Und auch in geschulte Hände gehört.

Danke an Alle die an uns glauben !



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 25.000,00
0% / Noch 317 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.