Wunsch nach schmerzfreiem Leben Lebensqualität

Wunsch nach schmerzfreiem Leben Lebensqualität | Spenden sammeln
 
 

Hallo zusammen. ❤️
Dass ihr hier seid, bedeutet mir wirklich sehr viel.
Mein Name ist Angelina und ich bin 29 Jahr jung.
Ich habe wirklich sehr sehr lange mit mir gehadert diesen Schritt zu gehen, denn um Hilfe zu bitten kostet große Überwindung, doch nun habe ich allen Mut zusammengefasst und erzähle euch einen kleinen Teil meiner Geschichte.
 
Ich bin eine junge Frau die das Leben liebt, total gerne lacht, eine Kämpferin ist und alles versucht positiv zu sehen.
 
Doch dann kam mein Schicksal.
Ich leide unter der hormonellen Stoffwechselkrankheit Lipödem, wie ihr auf dem Bild sehen könnt.
Wie ihr auch sehen könnt, wurde ich schon zwei mal operiert, doch leider verpfuscht.
Ich habe damals im Jahr 2019 einen hohen Kredit für die Operationen aufgenommen, den ich heute noch mit 700€ monatlich abbezahlen muss.
 
2020 nach meinen ersten beiden Operationen kam unvorhersehbar Corona auf uns zu, welches mich, wie viele andere auch in die Kurzarbeit gezwungen hat, doch meinen Kredit musste ich weiter bezahlen und ich habe gekämpft, jeden Monat.
 
Mein Freund unterstütze mich damals wo er nur konnte. Doch dann Ende 2020 erhielt mein Lebensgefährte die Diagnose bösartiger Schilddrüsenkrebs, Lyphknotentumor und Lymphomate Metastasen.
Uns riss es förmlich den Boden unter den Füßen weg.
2021 kämpften wir dann gegen seine Krankheit an, was wir fortlaufend noch weiter tun, in der Hoffnung diesen bald komplett zu besiegen.
 
Ende 2021 beendete mein Arbeitgeber die Kurzarbeit nach zwei Jahren, aber damit auch leider das Arbeitsverhältnis und ich verlor aufgrund von der pandemischen Situation meinen Job. Seither bin ich unfreiwillig arbeitslos und auf der Suche nach einem neuen Job, was aber nicht so einfach ist, aufgrund meiner Schmerzen und Einschränkungen durch das Lipödem.
Meinen Kredit zahle ich trotzdem monatlich irgendwie weiter mit Nebenjob und Unterstützung von meinem Freund, dem es selbst nicht so wirklich gut geht.
 
Während dieser ganzen Zeit entwickelte sich das Lipödem bei mir leider weiter und ich hatte einige Schübe, sodass es sich nun im ganzen Körper verteilt hat.
Ich leide täglich unter nicht beschreibbaren körperlichen Schmerzen und einem wirklich hohen psychischen Druck.
Ich fühle mich unwohl und diese ungesunden Zellen meines Körpers gehören nicht zu mir, ich kann das nicht erklären wie sich das anfühlt, dazu kommt, dass ich mich sehr schäme und nichts mehr wirklich genießen kann.
 
Ich habe wirklich alles versucht, jegliche Diäten, ich treibe täglich viel Sport, verzichte auf jegliche Köstlichkeiten und achte extrem auf meine Ernährung, doch nichts, wirklich nichts hilft mir, das Lipödem loszuwerden.
Mein Alltag ist in vielen Dingen eingeschränkt durch das Lipödem. Und um so wärmer es wird, desto anstrengender sind all die normalen Dinge für mich. Die Schwellungen nehmen einfach immer mehr zu. Diese Krankheit ist einfach eine enorme unschöne Belastung.
 
Alles was ich mir grade nur wünsche ist ein gesundes, normales, schmerzfreies, glückliches Leben.
Damit ich auch wieder neue Kraft habe für mich und für meinen Freund, um für und mit ihm weiter gegen seinen Krebs zu kämpfen und diesen hoffentlich bald zu besiegen.
 
Ich habe in sehr naher Zukunft bei einer ganz tollen Klinik die Möglichkeit mich operieren lassen zu können, doch leider fehlt mir das nötige Geld dazu, da ich ja immer noch den Kredit in aktueller Höhe von knapp über 30.000€ von meinen verpfuschten Operationen abzahlen muss.
 
Deshalb komme ich nun auf euch zu und bitte euch um eure Spenden, die meinem Leben wieder mehr Qualität schenken können und mir ein Lächeln ins Gesicht.
 
Ich danke jedem einzelnen von euch, von ganzem Herzen für die Zeit sich meine Geschichte durchgelesen zu haben und ich bin unendlich dankbar für jeden einzelnen von euch, der dazu bereit ist mir zu helfen.
 
Ich schicke euch über den Bildschirm ganz viel Liebe und positive Energie, sowie meine unendliche Dankbarkeit.
Eure Angelina ❤️✨🙌🏽



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








1 Spende
€ 22,00
Ziel: € 22.222,00
0%