Wilde Hilde

Wilde Hilde | Spenden sammeln
 
 

Wir alle waren Kinder, der eine gut behütet der andere weniger. Jeder hat eine andere Geschichte zu erzählen. Als Sozialpädagogin kenne ich viele weniger schöne Berichte. Die Corona Lage hat dies noch vermehrt. Vielen Familien fehlt es an Geld und Möglichkeiten. Aber auch Familien denen es finanziell gut geht fehlt es oft an Betreuungsmöglichkeit zum Beispiel bei spontaner Krankheit,Kündigung oder anderen Notfällen. Viele Familien kennen auch das Problem in Restaurants, dort sind Kinder meist ungern gesehen und die Eltern immer bedacht darauf, ihre Kinder ruhig zu halten.

Wir haben diese verschiedenen Punkte gesammelt und Planen ein Mehrfunktionsraum der gestaltet werden soll wie ein großes Wohnzimmer. Hier sollen Angebote stattfinden die wenig kosten aber Familien und Kinder zusammen bringen. Essen und Trinken können selbst mitgebracht oder erworben werden. Es darf gekleckert werden und auch bei Kinderlärm meckert hier niemand. 

Kernpunkt soll vor allem die spontane Betreuung sein. Wer sein Kind akut nicht betreuen kann, krank ist oder einen wichtigen Termin wahrnehmen muss kann sein Kinder hier in einer sicheren Umgebung wissen. Sozialpädagogen bieten altersgrechte Aktivitäten an.

In den Ferien bietet es Eltern die keinen Urlaub nehmen können eine Alternative zu geschlossenen Kitas. Aber auch für Mamas und Papas soll es hier ein offenes Wohnzimmer geben in dem in der Mitte die Kinder spielen können und die Eltern zur Ruhe kommen können. Vor allem im Winter dient es als Winterspielplatz für Klein und Groß. 

Wir haben bereits Aktivitäten auf einer Grünfläche gestartet. Ein kleines Bauernhofprojekt mit Schafen und Hühnern bietet Kindern einen spannenden und natürlichen Bezug zum Leben. Wir haben auch schon mit traumatierten Kinder Workshops mit unseren Tieren gemacht. Nun möchten wir uns vergrößern und für den Winter ein geeignetes Quartier anmieten. Unsere Angebote im Überblick 

*Spontane Kinderbetreuung

*Workshops für Kinder 

*Kurse für Eltern und Kinder 

*Offener Spieltreff 

*Veranstaltungen zur Nachhaltigkeit (Tauschmarkt für Kleider und Spielzeug)

*Ferienbetreuung 

*Trauerarbeit für Kinder mit Tieren 

*Bauernhofprojekte 

*Kostenlose Sprachkurse für Kinder 

*Themennachmittage 

*Kostenloses Familienfrühstück 

*Kostenloses Wasser und Obst zu jeder Veranstaltung 

*Hebammenangebote für Schwangere 

Für die Anmietung und Anschaffung der Spielsachen, der Möbel aber vor allem für die Kaution und die ersten Mieten der Räume suchen wir Menschen die unsere Idee toll finden und uns helfen möchten Kindern und Familien ein neues Angebot zu bieten. 

Da wir im Sinne der Nachhaltigkeit arbeiten werden Möbel und Spielsachen nicht neu sondern gebraucht gekauft ebenso wie Geschirr und Regale. 

Wir freuen uns über jeden der sich beteiligen möchte und laden jeden zur Eröffnung herzlich ein. 

Unsere Fortschritte werden wir über den neu angelegten Instagram Account

@diewilde_hilde

 zeigen und dort auch die Eröffnung bekannt geben. Unsere Hompage befindet sich noch im Aufbau wir freuen uns aber über Mails und jede Art der Unterstützung. 

Euer Wilde Hilde Team 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 7.000,00
0% / Noch 19 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.