Umkas op | Spenden sammeln
 
 

Umkas op


Hallo liebe ich spenden Gemeinde ich benötige für meine zweijährige Herdershound Hündin Umka, eine Spende in Höhe von insgesamt 2500 € da sie nach der ersten Geburt ihrer neuen Welpen leider eine Sepsis bekommen hat und man ihr die Gebärmutter entfernen musste insgesamt hat die Not-OP 4000 € gekostet 1500 € haben meine Familie Freunde und Bekannte zusammengekratzt leider hatte ich keine OP Versicherung was mir nun ein Lehre ist.

Von nun habe ich allerdings das Problem dass immer noch ein restbetrag in der Höhe bei der Klinik zu bezahlen ist und nicht aufgrund einer wirbelsäulenverletzung momentan unbezahlten Urlaub habe und von unserem Rest Polster vom sparbuch Leben das heißt unsere Hündin umka ihre neuen Welpen wir also ich und Monika sowie meine dreijährige Tochter Amelie und mein einjähriger Sohn Leon,

Das angesparte Geld reicht bis meine OP erledigt ist und ich die Reha fertig habe dass ich wieder in meine Firma zurückkehren kann und arbeiten kann.

Ich selber habe gar nicht gewusst dass man im Internet so eine Crowdfunding-Kampagne starten kann habe dies von meinen arbeitskollegen empfohlen bekommen, und hoffe dass sich ein paar Leute finden die mir helfen können ich freue mich über jeden Cent der über die Kampagne zustande kommt und bedanke mich im voraus schon mal recht herzlich für eure Liebe.

Euer Alexander



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0% / Noch 62 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.