Total verzweifelt....verlieren unser haus | Spenden sammeln
 
 

Total verzweifelt....verlieren unser haus

Bin verzweifelt...

Bin total verzweifelt, da ich eben erfahren habe, daß wir es aus eigener kraft nicht schaffen werden.

Unser haus ist finanziert und einer dieser verträge wird nicht verlängert. Nun haben wir eine frist bis zum 30.11.19 35000 euro aufzutreiben. Sollten wir es nicht schaffen, will die bank die zwangsversteigerung. Durch selbständigkeit bekommen wir keinen kredit.

Nun der grund meiner verzweiflung:

Wir haben 6 reine hauskatzen und einen großen hund.

Niemand wird uns in der heutigen zeit ein haus vermieten. Der hund ist bereits älter und kann nur bedingt treppen steigen. Auch die katzen sind nicht mehr die jüngsten...

Ich bin so verweifelt, denn tierheim ist keine lösung...es sind meine babys...

 

Selbst wenn ihr nicht spendet, aber ne idee habt: ich bin für jeden tip dankbar und bereit alles zu tun...wirklich alles. allerdings bin ich ü 40 und da werden die möglichkeiten schon weniger...

Selbst niere verkaufen o.ä. würde ich für meine tiere tun...mir fehlen nur die kontakte.

 

Den letzten ausweg kenne ich für mich und sie...aber das ist nur plan b...

 

Bin für jeden tip dankbar



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.