Spendenaufruf für todkranke junge Frau Anämie | Spenden sammeln
 
 

Spendenaufruf für todkranke junge Frau Anämie

Die Patientin kann nur durch kinische Behandlung von der Anämie gerettet werden

Eisen- und Blutanämie sind tödlich. Durch Untergewicht tritt Organversagen ein. Klinische Behandlung ist erforderlich, um die Organe rechtzeitig zu erhalten und den Todkranken zu retten.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 20.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.