Spendenaufruf für die Op von unserem kleinen Simba | Spenden sammeln
 
 

Spendenaufruf für die Op von unserem kleinen Simba

Spendenaufruf für unser Hund

Spendenaufruf für die Op von unserem kleinen Simba

Innerhalb einem halben Jahr 3 Ops und die vierte steht an!

Sehr geehrte Damen und Herren,

bei meinem Anliegen geht es um meinen ein jährigen Zwergspitz, Simba.

Simba erlitt im März 2019 einen Bruch an seinem Bein durch einen Unfall.

Er musste Operiert werden, mit einem Implantat der sein Bein stabil hält, gefolgt von Tierarzt besuchen ein-zwei mal in der Woche und Medikamente.

Da er noch nicht das Alter erreicht hatte wo er ausgewachsen war mussten diese Implantate raus geholt werden. Die zweite op stand an!

Am Tag der zweiten Op, als die Implantate raus geholt wurden, folgte der zweite Bruch an seinem Bein, die Knochen waren instabil, die Ärzte meinten das es bei kleinen Hunden passieren kann durch die dünnen Knochen!

Er musste nochmal Operiert werden diesmal wieder die selben Implantate nur das diese, diesmal drin bleiben sollen weil er schon ausgewachsen ist.

Alles lief gut, noch vor einer Woche hieß es sein Bein sieht gut aus.
Diesen Samstag den 17.08.2019 wurde der Verband gewechselt und sein Bein hatte keine Durchblutung, jetzt ist ein Zeh abgestorben und ein Knochen ist nicht zugewachsen.
Jetzt soll Simba nochmal Operiert werden und die vierte Op steht an!
Sein Zeh muss auf jeden Fall amputiert werden, jetzt gucken die Ärzte von der Tierpraxis und der Klinik wo er Operiert wurde, ob es noch eine Chance gibt sein Bein zu retten, oder ob sein Bein komplett amputiert wird.

Da solche Tier-Operationen nicht gerade günstig sind und mein Partner und ich zurzeit eine Ausbildung machen, wurde das Geld knapp. Wir haben uns bei anderen Leuten in unserem Umfeld Geld ausgeliehen was wir noch zurück zahlen müssen. Einen Kredit/Darlehen können wir auch nicht aufnehmen da wir zu wenig verdienen.

Mein Hund ist wie mein Kind und wir leiden mit. Ein Spendenaufruf wäre die letzte Option für uns die wir in Erwägung gezogen hätten, da eine Katastrophe hinter der anderen folgt, sind wir mittellos um die vierte Operation zu finanzieren.

Uns ist bewusst, dass die Haltung von Hunden/Tieren kosten mit sich zieht.

Diese Schicksalschläge sind für den Hund und für uns tragisch, leider können wir es nicht ändern, im Leben läuft es leider nicht immer gut, wir wissen nicht ob es einfach nur Pech ist, dennoch kann sich jeder der Tierlieb ist vorstellen wie schlimm unsere Situation im Moment ist und unsere Verzweiflung mitfühlen.

Jede Spende hilft egal wie viel, wir würden uns von Herzen freuen.

Danke im Vorraus.

Claudia und Abassin

Paypal Konto: https://paypal.me/pools/c/8hu3YVU4d5



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

8 Spenden
€ 75,00
Ziel: € 3.000,00
2% / Noch 9 tagen