Spendenaktion für Pikachu

Spendenaktion für Pikachu | Spenden sammeln
 
 

Der kleine Kater Pikachu, geboren am 14.10.2020 ist in der Nacht vom 12.05. auf den 13.05. beim Herumtollen verunglückt & brach sich dabei sein linkes Hinterbein. Er hatte wahnsinnige Schmerzen und Miaute herzzerreißend.🥺😣

Noch am gleichen Abend waren wir dann beim Tierärztlichen Notdienst der ihn Geröntgt hat & ein Schmerz Mittel verabreichte. Dies kostete knappe 230€. 😕

Am Freitag dem 14. Mai wurde der kleine in die Tierklinik Zeissler in Auerbach eingewiesen & direkt Operiert, es war ein Schwerer eingriff, da Gefahr bestand das die Wachstumsfuge seines Beines Blockiert wird und das Hinterbein nichtmehr mitwächst. Zum Glück & dank der unglaublichen Kompetenz des Arztes hat der Eingriff Super geklappt & der kleine hat es gut überstanden. ❤️ Doch allein die Aufnahme kostete 1000€. Der Kostenvoranschlag beläuft sich auf 2000€, der Rest muss bei der Abholung gezahlt werden & kann nicht in Raten bezahlt werden. Sein Papa hat einen Kaputten Rücken und ist deshalb zurzeit Arbeitsunfähig, er kann sich die Operation nicht aus eigener Tasche leisten! Um Ihm und dem kleinen unter die Arme zu greifen, haben wir dieses Spendenkonto errichtet. Es ist schon die Hälfte zusammengekommen aber wir bitten euch von ganzem Herzen es euren Freunden und Verwandten zu schicken, wir brauchen wirklich jede Unterstützung die wir bekommen können! ❤️

Ich bedanke mich bei allen die Helfen den kleinen wieder auf die Pfoten zu bringen! 🙏🏼

Den link zum Konto findet ihr ⬇️

https://www.paypal.me/dnibgr 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








31 Spenden
€ 1.012,00
Ziel: € 2.000,00
50%

Diese Aktion ist beendet.