Spenden für die kleine Maus Hailey.

Spenden für die kleine Maus Hailey. | Spenden sammeln
 
 

Hallo Ihr Lieben, 

Für Hailey kann man leider keine Versicherung abschließen, auf Grund des verschwiegenen Gendefekts..

Paypal: vjunge24@gmail.com 

Hailey kam Ende November mit 16 Wochen als „Gesunde Hündin“ ins neue Zuhause .. wie sich mittlerweile herausstellt, ist die kleine alles andere als Gesund.. Fangen wir damit an, dass die kleine ein Zwitter ist! Schuld wird in einer Tour bei uns gesucht, welche sich teilweise die Schuld selbst einreden... Die versprochene Unterstützung verfliegt in der Luft! 

Hailey ist seit Anfang Dezember in der Tierklinik Hannover regelmäßig in Behandelung.. Von mal zu mal kommen immer neue Dinge dazu..

Alles fing mit einer Beule an ihrer Vulva an, welche am 05.12. entdeckt wurde.. Der Verdacht auf ein Abzess bestätigte sich nicht, es war klar und deutlich ein Penis Knochen zu ertasten. (Wurde von 3 verschiedenen Ärzten bestätigt) .. daraufhin kamen Kristalle in der Blase hinzu. Ultraschall, normale Urinprobe, Mikrobiologische Urinprobe, Blutabnahme.. Ein gnubbel am Bauchnabel.. wohl ein Nabelbruch.. Es wurden E-Coli Bakterien in der Blase gefunden.. Zudem hat Hailey hat ein komplett schwaches Immunsystem.. Die Demodikose nicht zu vergessen… Es wurde erstmal nur mit Antibiose und Vitaminen aufgrund Bakterien & Kristalle in der Blase behandelt. Nach 3-4 Wochen Antibiose und keiner Besserung kam plötzlich das Erbrechen und weitere Symptome wie kein Durst, kein Appetit und Kraftlosigkeit zu und so ging es mal wieder erneut in die Tierklinik.. 

Am 07.01 erfolgte eine erneute Blutabnahme in der Tierklinik .. Sie bekam noch mehr Medikamente.. 

Es wurde langsam langsam wieder besser mit ihrer Blase! 

Doch jetzt (Anfang Februar) wieder alles von vorne.. Es wurden wieder hochgradig E-Coli Bakterien in der Blase gefunden.. 

jetzt bald die Operation.. Kosten liegen ca bei 1.300-1.400€ allein nur für die Op...

Die Rechnungen können auf Wunsch natürlich vorgelegt werden!

Natürlich schafft man sich nur ein Tier an wenn man die finanziellen Möglichkeiten hat. Ich habe sogar mein Auto abgegeben, um die Kosten irgendwie Stemmen zu können, was nur leider vorne und hinten so garnicht nicht aus reicht…. so langsam komme ich an meine Grenzen..🙁 

Nun hoffen wir auf eure Unterstützung...  und bitte keine Vorwürfe! Ich weiß schon selbst nicht mehr wo mir der Kopf steht.❀

Jeder Cent hilft und glaubt mir, ich bin für jede Hilfe mehr als Dankbar!

 

Kostenaufstellung: 

1. Rechnung ca. 500€

2. Rechnung ca. 220€ 

3. Rechnung steht noch offen, aufgrund der aktuellen Behandlung

4. Rechnung/Kostenvoranschlag OP = ca. 600€ Narkose + ca. 700€ OP-Kosten (ca. 1300€) ohne Vor- und Nachbehandlung und Medikamente.

 

Benjamin Hartwig
17-02-2022

Hallo ihr lieben. 

Ich bin wirklich überwältigt, was wir erreicht haben ist unbeschreiblich! DANKE!! 

Allerdings möchte das Schicksal uns ein Strich durch die Rechnung ziehen.. Bei Hailey wurden am 11.02.2022 erneut hochgradig die E-Coli Bakterien im Urin/Blase gefunden.. Somit beginnt der selbe Ablauf mit Antibiotika... Alles wieder von vorne und somit wieder regelmäßig in die Tierklinik.. 

Daher bitte nicht wundern, dass der Betrag erhöht wurde.. 

Die Operation bezüglich ihres Geschlechtsteil soll in 2-3 Monaten erbracht werden. 

Sobald ich was neues erfahre, gebe ich bescheid. 

Liebe Grüße 


89 Spenden
€ 2.550,00

Diese Aktion ist beendet.