Spenden für Brustangleichung | Spenden sammeln
 
 

Spenden für Brustangleichung

Brüste sind ungleich gewachsen, Brustunterschied von 3 4 Körpchengrößen

Ich  bin 22 Jahre alt und meine Brüste haben seit meinem 15. Lebensjahr angefangen, ungleich zu wachsen. Dies hatte bereits in der Schule Mobbing zur Folge. Nun ist die eine Brust, wie auf dem Bild ersichtlich, derart übertrieben gewachsen, dass nun ein Unterschied von 3-4 Körpchengrößen entstanden ist. Links habe ich Körpchengröße B/C und rechts Größe E/F.

 

Dieser derartige unnormale Brustunterschied wirkt sich sowohl auf mein normales Leben als auch auf meine Psyche aus. Schon vor Jahren musste ich mich leider von dem Gedanken verabschieden, Strandbesuche oder Schwimmbadbesuche genießen zu können, da eine freie Bikini-/Badeanzug-Bekleidung nicht infrage kommt. Nicht nur, weil ich mit unangenehmen Blicken von Fremden zutun habe, sondern auch, weil ich nicht einmal ein Bikini oder einen Badeanzug für diesen derart großen Unterschied finde - entweder ist etwas zu groß für die kleine Brust oder zu klein für die große Brust. 

 

Seitdem ich auch damals in der Schule mit Mobbing zu kämpfen hatte, weil man die kleinere Brust nicht mit Socken oder anderen Stoffresten angleichend aufpuschen konnte, habe ich natürlich auch mit dem Gefühl meiner femininen Weiblichkeit zu kämpfen, da diese nun für mich nicht mehr vorhanden ist. Ich kann mich nicht schick kleiden, muss mich nur verstecken. Ich fühle mich nicht weiblich, ich fühle mich nur abwertend. Durch diese Behinderung ist mein Selbstbewusstsein drastisch gesunken, da ein normales Leben für mich nicht möglich ist. Besonders im heißen Sommer ist es am härtesten für mich, weil ich mich verschleiernd verstecken muss mit weiten Klamotten und Schals/Tücher, die meine Brüste abdecken.

 

Mein Traum ist es, die Brüste operativ angleichen zu lassen, indem die große Brust verkleinert werden soll. 5.000 € kostet die Operation für eine Brust, die verkleinert werden soll, laut einem Chirurgen, bei dem ich bereits einen Kostenvoranschlag eingeholt habe. Die Krankenkasse übernimmt eine Brustoperation für meine Bedürfnisse natürlich nicht. Daher muss ich die 5.000 € leider alleine aufbringen, damit ich ein normales Leben führen kann. 

 

Für eine unterstützende Spende danke ich bereits im Voraus!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

1 Spende
€ 10,00
Ziel: € 5.000,00
0%