Spende Hilfe Lipödem | Spenden sammeln
 
 

Spende Hilfe Lipödem


Hallo,

Ich bin Cherrin und aktuell Studentin im 2. SEM und arbeite neben meinem Studium um mir dieses und meine Mietwohnung zu finanzieren. Was übrig bleibt ist wenig aber es reicht zum leben. Leider habe ich vor zwei Jahren die Diagnose Lipödem bekommen, da ich wegen den starken Schmerzen in den Beinen und den merkwürdigen Löchern die sich manchmal bildeten zum Phlebologen gehen musste. Diese Fettverteilungsstörung ist nicht heilbar. Der Arzt teilte mir mit, dass man das kranke Fett mit einer Liposuktion entfernen kann. Somit können neue gesunde Fettzellen wachsen. Natürlich habe ich es über die Kasse versucht aber leider hat es nicht geklappt. Ich habe es trotzdem versucht mit Sport, Ernährung und Lymphdrainagen zu bekämpfen. Leider ist es dennoch schlimmer geworden und manchmal kann ich meine Beine kaum noch bewegen. Diese Störung schränkt mich einfach ein. Jede Berührung tut mir weh, ich kann keine Socken tragen weil das einfach schmerzt, ich kann mich nicht hinhocken weil ich sonst Aufschreie und die Menschen haben leider auch nicht so Verständnis gezeigt weil die Krankheit einfach nicht so bekannt ist. Ich musste mir oft anhören ich solle weniger essen und ich nehme diese Krankheit nur als Ausrede es ist einfach nur Fett. Sogar meine Beziehung hat drunter gelitten bis sie letztendlich endete. Also das geht auch gewaltig auf die Psyche. Dein Körper sieht so aus als wären es einfach zwei unterschiedliche Hälften. Ich fühle mich sehr schlecht weil ich nichts dagegen tun kann. Deswegen ist das hier meine letzte Hoffnung. Ich habe mich beraten lassen bezüglich der Kosten. Es müssten zwei Eingriffe bei mir vorgenommen werden mit Kosten in Höhe von insgesamt ca 13.000 Euro. Das kann ich mir mit meinem aktuellen Verdienst einfach nicht leisten.

Ich hoffe und bete zu Gott das das jemand liest und mir hilft näher an mein Ziel zu kommen, diese unnötige Krankheit loszuwerden um schmerzfrei zu leben. Ich danke für jeden Cent und wünsche euch Gesundheit, denn die ist doch das wichtigste.

Liebe Grüße



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 13.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.