Spende für Lipödem Operation | Spenden sammeln
 
 

Spende für Lipödem Operation

29 jährige Krankenschwester sammelt Spenden für OP ihres Lipödems

 Hallo, ich bin 29 Jahre alt und arbeite als Krankenschwester mit Kindern zusammen. Ich habe jetzt seit etwas mehr als 10 Jahren ein Lipödem am ganzen Körper, welches mich im Alltag und bei meiner Arbeit sehr einschränkt. Es sind täglich starke Schmerzen und sehr häufige Termine bei Ärzten und Therapeuten 4. Leider kann mir weder die regelmäßige Lymphdrainage noch die tägliche angezogene Kompressionsversorgung die Schmerzen nehmen. Ich habe bei meiner Krankenkasse einen Antrag auf Liposuktion, also die Absaugung der krankhaften Zellen, gestellt. Wie zu erwarten war wurde der Antrag abgelehnt 12, was ich nicht nachvollziehen kann, da mit jedem Fortschreiten der Krankheit auch die Kosten für mich und die Kasse steigen werden (im Moment befinde ich mich in Stadium 2 des Lipödems). 

Ich erhoffe mir von Euren Spenden endlich diese Operationen durchführen lassen zu können, um wieder etwas Lebensqualität zu erhalten und mehr Freude am Leben und an meiner Arbeit empfinden zu können. Vielen Dank für Eure Hilfe zu einem Neuen Start ins Leben!

Bitte schickt diesen Spendenaufruf auch an Eure Freunde und Familien, ich bin für jeden Euro dankbar!

Vielen Dank im Voraus für Eure Hilfe und Eure Anteilnahme!

Mandy
09-01-2019

Vielen Dank für Eure großzügigen Spenden das gibt mir Hoffnung, dass es möglich ist und ich mein Ziel einer lebenswerten Zukunft erreichen kann!!!! 😁😊


 

Einen Kommentar schreiben

4 Spenden
€ 285,00
Ziel: € 7.000,00
4%