Selbstliebe und Wert Coach | Spenden sammeln
 
 

Selbstliebe und Wert Coach


Liebe Seelen, 

wie fange ich am besten an? 

Mein Herzensanliegen ist, anderen in ihrer Selbstliebe und Selbstwert zu helfen und auf ihren Weg zu unterstützen und zu begleiten. Dazu habe ich mich entschieden, mir selbst einen Coach für ein Jahr zu nehmen, der mir auf dem Weg hilft. Ich habe dies aus meinem Herz entschieden.

Da ich alleinerziehend bin, somit auch allein Verdiener, verfüge ich leider noch nicht über die Summe, so dass ich meinem Coach bezahlen kann. 

Bereits habe ich eine Ausbildung zu VAK Coach gemacht, aber tue mir noch schwer, mich sichtbar zu machen und weiß auch nicht recht, wie ich diesen Weg beschreiten soll. Und habe somit noch kein Geld verdient. 

Ich war selber unten, habe nicht an mich geglaubt und wollte nicht mehr. Ich bin aber mein Weg gegangen und fühle mich gut. Und warum soll ich anderen Menschen durch meinen Weg und durch meine Erfahrungen nicht helfen, auch ihren Wert und ihre Selbstliebe zu finden und dies auch zu leben.

Damit die Menschen glücklich, zufrieden, erfüllt und mit sich im Reinen sind. Ein Mehrwert ist dies für alle, da somit automatisch die Liebe überall verteilt wird. 

Als ich mich für meinen Coach entschieden habe, wusste ich, ich werde ein Diener für andere.

Leider fehlt mir noch der Finanzielle Aspekt. Sobald ich selber Geld verdiene, bin ich in der Lage auch mir den Coach selbst zu finanzieren. Ich befinde mich komplett am Anfang meiner Reise. Was ich bereits gelernt habe über das Geld ist, dass es sich hierbei um einen Energieausgleich handelt. Und dies sich im Fluss und im Kreislauf befindet. Und das finde ich einfach so wunderbar daran! Jeder profitiert davon.

Sobald die Spenden-Summe erreicht ist oder ich sogar in der Lage selber bin, mir den Coach zu finanzieren. Werde ich die Spenden-Aktion beenden. Das übrig gebliebene Geld werde ich dann an anderen Organisationen wie z.B. an das SOS-Kinderdorf spenden. 

Für mich persönlich bedeutet die finanzielle Unterstützung unheimlich viel, da es für mich sehr viel Geld ist, was ich nicht habe. Würde ich über die das Geld verfügen, würde ich auch keine Spendenaufruf machen.

Mein Ziel ist es, anderen Menschen eine Freude in ihrem Leben zu machen. Und aus der reinen Absicht meines Herzens auf ihren Weg in ihr Neues-Ich zu begleiten. Dafür brennt meine Seele und mein Herz.

Zur Zeit befinden wir uns in einer sehr spannenden Zeit und viele sind überfordert. Und dabei möchte ich ihnen helfen, an sich zu glauben, auf ihr Herz zu hören und somit ihren Herzensweg zu folgen. 

Ein herzliches Dank an jeden einzelnen, der an MICH und an meinen WEG glaubt!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 9.000,00
0% / Noch 188 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.