Schulden bis zur Privatinsolvenz | Spenden sammeln
 
 

Schulden bis zur Privatinsolvenz

Scheidung Schuldenübernahme Unterhalt Endstation

Guten Tag,

bedingt durch Scheidung, Kindesunterhaltszahlungen und hauptsächlich der Schulden meiner Ex-Frau, die Ihre monatlichen Zahlungen eingestellt hat, lebe ich seit einiger Zeit am Existenz-Minimum, bzw. rutsche ich immer weiter in Schulden rein.

Die Schuldenbelastung ist so hoch, das ich bereits Mitte des Monats den Kühlschrank nicht mehr füllen kann.

Nach einem Telefonat mit einem Schuldenberater, sei ich bereits seit längerem in der Privatinsolvenz, da ich zahlungsunfähig sei und ich solle doch den "Finger heben" und wäre dann mit 36 Monaten zu knapp 20 Euro "fertig mit der Nummer".

Das ist aber das Letzte was ich machen will!

Ich bitte alle um Hilfe



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 33.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.