Schicksalsschlag für 2 kleine Kinder 5 u. 8 Jahre | Spenden sammeln
 
 

Schicksalsschlag für 2 kleine Kinder 5 u. 8 Jahre

Schicksalsschlag trifft 2 Kinder vor Weihnachten. Mutter verloren. Dringend Hilfe benötigt

Da das Schicksal keine Pandemien kennt und auch nicht vor den Kleinsten Halt macht, trifft die traurige Nachricht von Viktor (5) und Konstantin (8) jetzt zum denkbar ungünstigsten Zeitpunkt ein.

Die beiden kleinen Jungen haben ihre Mutter Elwira am 11.12 2020 verloren. Elwira war alleinerziehend und die Cousine meiner Ehefrau.

Da der Vater nicht bekannt ist und es keine Angehörigen dort gibt, droht den beiden nun der Einzug ins Heim. Die zwei Jungs leben in Russland und was Kinderheim in Russland bedeutet, könnt ihr euch nicht einmal annähernd vorstellen.

Die Eltern meiner Ehefrau versuchen die beiden zu adoptieren. Bis alle behördlichen Barrieren genommen sind, muss für die Verpflegung und Unterkunft der beiden gesorgt werden.

Sie sind derzeit bei einer Bekannten von Elwira untergebracht, die selbst sehr arm ist und vier eigene Kinder hat. Jeder Cent geht sowohl in die Verpflegung der Kinder, als auch in die Beschaffung der notwendigen Papiere, sowie in die Finanzierung der Flüge für die beiden.

Fassen Sie sich ein Herz und spenden Sie - vielen Dank an alle.

..."Glaub an das, was noch nicht ist, damit es werden kann".



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

2 Spenden
€ 30,00
Ziel: € 4.000,00
0%