Schicksal Hirntumor

Schicksal Hirntumor | Spenden sammeln
 
 

Hallo,

ich bin Kim Sofie Becker, 19 Jahre alt und wohne in Dormagen.

Seit meinem 3. Lebensjahr leide ich bereits an einem Gehirntumor (Ependymom WHO |||).

Insgesamt musste ich mich schon 6-mal großen Kopfoperationen sowie diversen Bestrahlungen und Chemotherapien unterziehen.

15 Jahre standen zwischen dem erneuten Auftritt.

In jüngster Vergangenheit bin ich 3. mal operiert worden.

Die letze Op. war am 01.08.2022.

Nach dieser wieder einmal sehr schwierigen Operation bin ich nun auf den Rollstuhl angewiesen.

Im Sep. wollte ich eigentlich meine Ausbildung als Krankenschwester fortsetzen was nun leider ausgeschlossen ist.

Meine Traumausbildung als Krankenschwester werde ich nicht mehr ausüben können.😔

Ein Studium in dem Bereich wäre noch möglich. 

Dieses ginge 72. Monate und würde 220€ im Monat kosten.

Weitere Bestrahlung sind nun erstmal nicht mehr möglich. Eine weitere bewiesen wirksame Chemotherapie gegen den Tumor gibt es bislang hier in Deutschland nicht.

Tabletten sind nun der nächste Weg und Schritt.

Diese werden jedoch von keiner Krankenkasse übernommen da diese aus Indien stammen und sehr sehr teuer sind. 

Leider ist unsere familiäre Haushaltskasse durch Ausgaben für andere Medikamente, Bandagen...etc. schon sehr belastet.

In dieser schwierigen Situation bin ich auf Hilfe angewiesen.

Ich bin psychisch klar und möchte in meinem jungen Alter, so lange ich kann noch Dinge erleben und LEBEN

Für eine noch so kleine Spende wäre ich Euch/Ihnen sehr dankbar.

Tritt der Tumor trotzdem erneut aus, können noch weitere Operationen und eine Studie aus Toronto mit jedoch bisjetzt hier nicht zugelassenen Medikamenten in Betracht gezogen werden.

 

 

 

 

Kim Sofie Becker
29-08-2022

Warum ich den Spendenbetrag erhöhe ist, weil auch wenn der Betrag der zsm. gekommen ist schon einfach nur großartig ist😍wird er leider nicht so lange ausreichen.

Und mit der Unterstützung von solchen  tollen Menschen wie Euch/Ihnen ist es evtl. auch nicht unmöglich einen noch größeren Betrag zsm. zu bekommen🥰💖

DANKE💖für die tolle Unterstützung 


Kim Sofie Becker
29-08-2022

Liebe/er Spender/in, 🥰

ich möchte mich bei euch/Ihnen allen bedanken, das wir in so kurzer Zeit schon eine soo große Spendensumme zusammen bekommen haben.

Da ich mit so einem Erfolg NIE gerechnet habe, sowie diesen nicht erwartet habe, habe ich mit einem ''relativ kleinem'' Spendenbetrag begonnen.

(Auch möchte/wollte ich nicht, das Sie/Ihr denkt ich wolle euch/Sie nur ausbeuten oder Ähnliches)

Ich werde den Spendenbetrag nun zum ersten Mal erhöhen🥰und vielleicht schaffen wir gemeinsam auch diesen.

 

Danke für die großartige Unterstützung 💖


478 Spenden
€ 22.560,00
Ziel: € 20.000,00
112% / Noch 24 tagen