Safe Charly | Spenden sammeln
 
 

Safe Charly

12 jähriges Pferd, fast blind, vermittelt oder tod

Hallo,

Ich bin Julia, 19 Jahre alt. Eine Freundin vor mir hat mir heute Abend dieses Bild gezeigt und folgendes dazu gesagt: "Das ist Charly, er ist 12 Jahre alt und ein Warmblut in Appaloosa-Optik, 1,54m groß und leider fast blind. Er ist derzeit noch in einem Schulbetrieb in Kufstein (Österreich) und soll jetzt vermittelt werden. Sollte er nicht vermittelt werden können müsste er geschlachtet werden!"

So wie ich bin habe ich mich direkt verliebt. Also habe ich daraufhin mit meiner Stiefmutter telefoniert (sie ist sehr tierlieb und so...). Sie meinte ich hätte dafür zu wenig Geld, ich arbeite im Moment noch als Aushilfe in einem kleinen Laden in meinem Ort und gehe nebenbei zur Schule, dort mache eine Ausbildung zur Kinderpflegerin. Ich würde alles dafür tun ihn zu kaufen, zu retten und ihm ein schönes Leben zu bieten. Ich muss ihn ja nicht mal reiten, es würde mir voll und ganz reichen viel Bodenarbeit und Sparziergänge zu machen und ab und zu vielleicht meine kleine Schwester zu longieren. 

Einfach ein gemütliches schönes Leben ohne Stress dafür mit viel Spiel und Spaß! Er ist kinderfreundlich, zutraulich und neugierig. Er ist sehr verträglich, spielt gerne und ist neuen Pferden gegenüber aufgeschlossen.

 

Ich kann doch nicht einfach so tun als wäre es einfach nur EIN Pferd, ich kann nicht daran denken, dass ein 12-Jähriges Pferd, das bis auf eine fast vollständige Blindheit kerngesund ist, einfach geschlachtet wird, darum jetzt meine Bitte: 

Die Kosten bestehen aus einer Schutzgebühr von maximal 500€ und den Kosten für ein schönes Zuhause, einen Offenstall in meiner Nähe, etwas Equipment und eine kleine Zuzahlung für die anstehenden Tierarzt und Hufschmied Kosten ( wenn nötig). 

 

Vielleicht erreiche ich damit ja etwas und wenn nicht dann habe ich aufjedenfall mein bestes gegeben. Sollte ich es nicht schaffen werde ich das Geld an eine/die Vermittlungsstelle für Pferde/Tiere spenden. Ich werde mir zusätzlich etwas suchen wie zum Beispiel Gassi gehen womit ich noch etwas geld verdienen kann. 

 

Vielleicht wollt ihr mir ja etwas seelische und wenn möglich auch finanzielle Unterstützung geben! Jede liebe Nachricht und Spende zählt! 

 

Ich bedanke mich schonmal im vorraus :)

 

Traurig eigentlich, dass die liebe zu Tieren Geld kostet... :(

 

Liebe Grüße 

 

Julia ):)

Solltet ihr etwas spenden wollen am besten über PayPal, dort habe ich ein extra Konto für Charly gemacht:

[email protected]

 

Danke:)



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 4.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.