Ronijaleben

Ronijaleben | Spenden sammeln
 
 

Ich möchte das Leben meiner Beardedcolliehündin retten. Meine Hündin begleitet mich zur Unterstützung als Diabetes Begleithund.Seit 25 Jahren ist der Typ 1 Diabetes bei mir manifestiert. Seit 5 Jahren begleitet mich Ronija in meinem Leben.

Seit 14 Tagen bin ich mit Ronija in Tierärztlicher Obhut. Ein Tumor wurde bei Ronija manifestiert. Die ersten Unkosten von 500.-€ konnte ich noch selbst finanzieren und begleichen. Da jetzt in der nächsten Zeit weitere Kosten durch Operation und Behandlung entstehen werden , bitte ich auf diesem Weg um finanzielle Unterstützung.

Für mich bedeutet meine Beardedcolliehündin Ronija sehr viel , auch da ich alleine lebe mit Ihr und Sie mir als Warnung ,vor angehenden Unterzuckerungen stets mein eigenes Leben gerettet hat.

Da ich selbst durch meine Schwerbehinderung von 80 % in der sozialen Situation bin,mein Leben durch eine Lebenshilfe zu gestalten sind diese momentanen finanziellen Unkosten nicht zu bestreiten.

Ich möchte jetzt zum Abschluss meiner Geschichte allen Unterstützern einen herzlichen Dank im Voraus sagen und bin glücklich , wenn Spenden auf meinem Konto eingehen....

Herzlichen Dank , Rene und Ronija



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








8 Spenden
€ 305,00
Ziel: € 1.500,00
20%

Diese Aktion ist beendet.