Rettung meines zu Hauses

Rettung meines zu Hauses | Spenden sammeln
 
 

im eifer hatte ich einen bösen dreher der Zahlen bei der IBAN :-(       und jetzt kann ich lediglich Hoffen, dass es noch Menschen mit Herz gibt ....bevor ich hier alles verliere und letztlich auf der Strasse lande :-( 

 

Hallo und Guten Tag erst mal . 

Eigentlich ..ich weiss garnicht, wie ich das hier Anfangen soll ..... habe ich bislang all meine Dinge aus eigener Kraft geregelt bekommen .. 
Jetzt jedoch, nachdem ich bereitsw 2x am Bein Operiert wurde , wodurch mir mein Job gekündigt worden ist , muss ich auf diesem Wege um Hilfe bitten , da ich es alleine einfach nicht mehr schaffe .. 

Bedingt durch die Einnahme starker Medikamente , ist Arbeiten derzeit nicht möglich ... und doch hat sich nun die Lebenssituation kurzfristig so weit geändert, dass ich es Finanziell einfach alleine nicht schaffe , und so stiess ich auf diese Möglichkeit , auch wenn sie mir noch unbehagen bereitet :-( 

Ich wohne seit 5 Jahren in einem Uralten Haus aus 1903 , in welches ich - als Mieter - verdammt viel Geld reingesteckt habe , weil das Gebäude , dass riesen grundstück und die abnsolute allein lage Liebe auf den ersten Blick war ... 

Jetzt aber , nach langen Jahren Psychoterror , verstarb plötzlich und vollkommen unerwartet der Bewohner aus dem Erdgeschoss, welcher Wohnrecht hatte und über Jahre keinen Cent an Betriebskosten begliechen hat . 

Das hat mein geliebtes zu Hause natürlich überall 
Steuerbelastung 
Versicherungskosten 
Wasser & Stromversorgung 
ins Minus gerissen und nicht unerhebliche Schulden ausgebaut . 
Lange zeit habe ich das alles , mit meinem Einkommen ausgleichen können , da ich durch 90% an Montagearbeiten im Monat, kaum zu Hause war aber gutes Geld Verdient hatte . 

Das ist leider nun geschichte , und aktuell bin ich in Harz 4 gelandet , worüber ich keineswegs Stolz bin . 
jetzt aber folgt noch eine OP in der Hoffnung das es die unerträglichen Schmerzen lindern wird und ich nicht noch länger diese heftigen Schmerzmittel einnehmen muss . 
Darunter , Tilidin 150mg - Tramadol 200mg usw., doch der Schmerz ist weiter vorhanden ... leider . 

jetzt aber zurück zu dem grund meines Aufrufs auf dieser Plattform . 

Der unerwartete Tot des Bewohners aus der Erdgeschoss Wohnung eröffnete einen gruseligen Einblick in seine Wohnverhältnisse . 
Irgendwie absurd und Traurig zugleich , wenn man dann sieht, in welchem Dreck ein Mensch wohnt , der "eigentlich" einen Betreuer hatte , aber der Zustand der Wohnung ist Übelkeitserregend , schier unerträglich . 
Alles stinkt nach Nikotin , jeder Zentimeter ist dreckig , es muss Zwangsläufig sogar die alte Holzdecke rausgerissen werden und man muss die 2 Zimmer Küche Bad , Kernsanieren um den Gestank loszuwerden . 

Dem Eigentümer fehlt jedoch nach Jahren der Rechtsstreiterei für diese Aufwendige Renovierung , ich möchte schon Kernsanierung dazu sagen , dass notwendige geld, da durch den Tot auch die Forderungen der offenen Betreibskosten aus 5 Jahren , erloschen sind . 
Somit verlor der Eigentümer weit über 10.000,-€ 

Ich möchte aber mein zu Hause nicht Verlieren , und aus diesem Grund, Kämpfe ich nun mit aller Kraft darum , die anstehenden Kosten gedeckt zu bekommen , um die ruinierte Wohnung unter mir , wieder bewohnbar und Vermietbar zu bekommen . 

Natürlich zu 99% in Eigenleistung , auch wenn mein Arzt mir vor der kommenden OP doch zu ruhe halten , geraten hat . 
Wenn aber nicht ich es mache , macht es keiner, und dann kommt in kürze - wegen fehlender Kostendeckung - die Stadt und Pfändet mir mein zu Hause weg , um es zu veräussern . 
Das würde mir , mit 47j und allem was ich an Geld , Zeit und Schweiss in dieses Wohnhaus Investiert habe , regelrecht das Herz brechen . 

Ich würde fast alles tun , um es im alleingang zu schaffen , aber ohne Hilfe würde ich da irgendwann wohl an einem Schlaganfall zusammenbrechen oder so etwas in der Art erleiden , da es doch eine Wanhsinns Arbeit ist, die es zu stemmen gilt . 

Alte Holzdecken raus 
Böden raus 
Bad entkernen und neu aufbauen 
alle uralten stinkenden Tapeten runter , 
Schlitze für neue Stromleitungen ziehen , 
die Wohnung komplett neu verkabeln , neue Steckdosen & Lichtschalter + Sicherungskasten setzen 
neue Decken aufbauen 
Wände verputzen und Tapezieren 
Neue Fliesen setzen in bad und Küche setzen , 
Böden neu versiegeln und Laminat legen 
.. Zwangsläufig wird ein neuer Doppelwandiger Aussenkamin erforderlich da der bestehende Kamin bereits seine besten zeiten überschritten hat ... und JA , hier wird noch mit Holz und Briketts Geheizt und JA , ich geniesse diese Art des heizens , da es eine ganz andere Wärme gibt und diese Flammen es einfach Gemütlich machen :-D 

Natürlich wäre ich auch glücklich , sollte jemand aus der näheren Umgebung um 53545 linz kommen , und zufällig

unzählige rollen an Rauhfastertapeten - anderer Tapeten ,
Mantelleitungen 3x1.5 & 3x2.5 
Steckdosen ,
Lichtschalter ,
Gibskartonplatten ,
Laminat , 
Styrodur Dämmplatten ab 100mm - 500mm für 65m2 

übrig haben und spenden wollen , wäre auch das purer wahnsinn . 
Helfende Hände wären natürlich eben so wilkommen , ab dem 20.4.22 , da ich den Absurd bekloppten Plan hege , es bis zum 15.5.22 fertig zu bekommen damit dadurch dann - mit der Vermietung - die offenen positionen , in Mtl. Abschlägen , gedeckt werden können und die gefahr der Hauspfändung durch die Gemeinde , verhindert werden kann . 
Ich wäre aktuell über JEDE noch so kleine Hilfe , absolut Dankbar . 

Bilder vom IST Zustand - auch wenn mir davon bereits Übel wird - folgen in kürze , und natürlich bin ich jederzeit , wenn jemand weitere Fragen haben sollte , per eMail unter : [email protected]      erreichbar , und werde mir alle Mühe geben , jede Frage möglichst zeitnah zu beantworten .

Im Vorraus sende ich von ganzem Hezen meinen tiefsten Dank , dass Du - Ihr es bis hierher überhaupt gelesen und Eure zeit für die Sorgen eines Fremden, geopfert habt . 
Liebe Grüsse und Gesundheit , 

Michael 

P.S. : Leider kann ich nur diese LT Bankverbindung anbieten

:  LT 87 3250 0623 8147 5279     -
Inhaber : Michael Langen 
Verw.Zweck : Zu Hause Rettung 

Das notwedige DE Konto ist von meiner besten Freundin , kann aber auch mit dem Verw.Zweck genutzt werden ...
 , da ich durch eine bittere Erfahrung in meiner kurzen Ehe zeit , hier , kein Konto erhalte :-( es tut mir leid .
Und doch , möchte ich trotz aller Krankheit und Nöte, den Kampf einfach niemals aufgeben . 

PayPal wäre auch vorhanden 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 15.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.