Prothesen für Braveheart OP Kosten

Prothesen für Braveheart OP Kosten | Spenden sammeln
 
 

Hallo liebe Tierfreunde,

wir haben über eine Bekannte von dem kleinen Braveheart erfahren. Diese war in Griechenland, um dort Urlaub zu machen und hat den kleinen Braveheart am Strand gefunden. Leider fehlt ihm ein Stück seines rechten Hinterbeinchens und somit war klar, er schafft es nicht alleine und kann sich auch nicht gegen die anderen Straßenhunde behaupten. Wir schätzen ihn mittlerweile auf 17 Wochen. Unsere Bekannte hat den kleinen Braveheart mit nach Deutschland genommen und er wird jetzt erst einmal aufgepeppelt. Wir haben uns dazu entschieden den kleinen Mann zu behalten. Selbstverständlich waren wir gleich in der Tierklinik mit ihm und da hat sich leider herausgestellt, dass er nicht nur eine Prothese für sein rechtes Hinterbein braucht (da er noch im Wachstum ist, muss alle paar Wochen eine neue angefertigt werden), sondern auch, dass seine linke Kniescheibe gebrochen ist. Bedeutet, er muss möglichst schnell operiert werden. Jedoch ist das alles mit extrem hohen Kosten verbunden, daher bitten wir Jeden, dem es möglich ist, dem tapferen Braveheart in Form einer Geldspende zu helfen. Selbstverständlich halten wir Alle auf dem Laufenden, wie es ihm in nächster Zeit geht. Gerne würde ich noch ein wenig Hintergrundinformation zu mir wie folgt geben: Ich habe bereits sechs Straßenhunde aus verschiedenen Ländern, die ebenfalls gehandicapt sind oder Krankheiten haben. Meiner Familie und mir liegen Tiere sehr am Herzen und wir wären unendlich dankbar, wenn Sie uns ein wenig unterstützen.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.









26 Spenden
€ 3.155,00
Ziel: € 11.000,00
28%