Produktion eines Kurzfilms über Suizid

Produktion eines Kurzfilms über Suizid | Spenden sammeln
 
 

Wir verarbeiten in dem Kurzfilm ein traumatisches Erlebnis und den Verlust eines geliebten Menschen durch Suizid. Das Thema Tod und Trauer sind ein gesellschaftliches Tabu. Der Schmerz der Hinterbliebenen wird häufig nicht gehört, nicht anerkannt oder sogar ignoriert. Für die Realisierung dieses Projektes benötigen wir finanzielle Unterstützung, wir freuen uns über jeden Euro! 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








41 Spenden
€ 1.700,00