Physiotherapiepraxis für Tierheimtiere

Physiotherapiepraxis für Tierheimtiere | Spenden sammeln
 
 

Hallo ihr Lieben :) 

Ich bin 23 Jahre alt und komme aus Köln. 
Ich habe letztes Jahr mein Biologie Studium beendet und arbeite momentan in der Krebsforschung. 
Nebenbei studiere ich Tierphysiotherapie und Tierernährungsberatung, da ich mein ganzes Leben lang Tiere habe und liebe und im Tierschutz aktiv bin. 
Nächstes Jahr werde ich mein Studium beenden und möchte dann eine Praxis eröffnen. Da mein Studium mit hohen Kosten verbunden ist und das Leben an sich auch nicht günstiger wird, kann ich leider kein Geld zur Seite legen, um meine Wunsch-Praxis einzurichten bzw. zu eröffnen. 
Sobald ich kann, möchte ich meine Fähigkeiten und Ausrüstung nutzen, um Tieren die kein zu Hause haben und im Tierheim sind ein schmerzfreies und agileres Leben zu schenken. Dafür möchte ich ehrenamtlich in Tierheimen Physiotherapie anbieten. Oftmals sitzen dort ältere oder kranke Hunde und Katzen die auf diese Hilfe angewiesen sind. 
Leider sind die Kosten für die benötigten Geräte sehr hoch (Unterwasserlaufband ca 25.000€, Laser ca 6.000€, Vibrationstherapie ca 500€, usw.). Diese Geräte würden jedoch sehr hilfreich sein, den verschiedenen Anforderungen der Tiere gerecht zu werden. 

Ich würde mich wirklich sehr über jede Hilfe freuen đŸ™đŸŒ â˜ș. 

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen fĂŒr diese Aktion eingestellt.








1 Spende
€ 50,00
Ziel: € 35.000,00
0%