PapiCo Wir sind Papas! | Spenden sammeln
 
 

PapiCo Wir sind Papas!


PapiCo setzt sich für Väter ein, die nach einer Trennung ihre Kinder nicht mehr sehen dürfen.

Um den Umgang so schnell, wie möglich wieder herzustellen, setzen wir auf andere Elemente. Selbsthandlung ist der maßgebliche Garant für den Erfolg!

Wir bereiten Papas auf Termine mit dem Jugendamt oder bei dem Familiengericht vor und helfen bei der Antragstellung.

PapiCo nimmt sich für die Papas Zeit und hört genau zu, dabei vergeben wir Aufgaben, die dann abgearbeitet werden sollten, um die Kinder schneller wieder in den Armen zu halten.

Da PapiCo derzeit noch zum größten Teil ehrenamtlich und eigenfinanziert bewerkstelligt wird, sind wir für die Erweiterung unseres Bekanntheitsgrades, sowie um uns auch mehr Zeit für die Papas nehmen zu können, auf Spenden angewiesen.

Weitere Info's: https://www.papico.de



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.