Operation Vom Knie von der kleinen Molly

Operation Vom Knie von der kleinen Molly | Spenden sammeln
 
 

Hallo ihr Lieben Tierfreunde. 

Wir haben eine kleine Französische Bulldoggen Dame namens Molly. Wir haben sie aus sehr schlechter Haltung mit 4 Monaten übernommen. Seit 4 Wochen ist uns immer mehr aufgefallen dass sie nun mit knapp einem Jahr und 2 Monaten sehr stark hinten humpelt. Unser Haustierarzt schickte uns zu einem tollen Orthopäden extra für Knie. 
Nach einem heutigen Gespräch steht fest. Molly hat starke Fehlstellungen an den Hinterläufen und die Kniescheiben springen immer wieder raus. Als erstes muss das eine Bein (rechts) operiert werden. Mit allen Nachversorgungen liegen wir wenn alles gut läuft und sie nur einmal operiert werden muss bei rund 1200€. 
Wollen wir hoffen dass es mit einer OP getan ist. Und dann muss wenn das alles überstanden ist die andere Seite gemacht werden aber eins nach dem andern. 

Wer möchte und kann uns etwas unterstützen? Molly ist so ein lebensfroher und lieber Hund. Ich würde so gern dass sie schnell wieder spielen & toben kann, was ihr aktuell leider verweht ist. 

Lieben Dank 🥰



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 1.200,00
0% / Noch 28 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.