Operation für Mops

Operation für Mops | Spenden sammeln
 
 

Seit drei Jahren begleitet uns unser kleiner Mops auf unserem Weg. Seit kurzem kippt der Hund um und bekommt krampfartige Anfälle. Der Tierarzt bestätigte, dass er dringend eine OP benötigt, da er zu wenig Luft bekommt und dadurch die Anfälle entstehen. Leider ist es bei unserem Mops extrem und es müssten ihm die Mandeln, die Nasenmuscheln, der Gaumensegel entfernt werden, sowie die Nasenlöcher vergrößert werden. Dies ist ein großer Eingriff, welches unsere finanzielle Situation um ein vielfaches übersteigt. Leider kann uns niemand im Bekanntenkreis helfen. Wir würden uns sehr freuen, wenn uns jemand helfen könnte. Wir wären über jede Spende dankbar. Tiertafeln und Vereine haben wir bereits kontaktiert, jedoch können sie uns bei solch einer hohen Summe nicht helfen.

Danke im Vorfeld!



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 4.000,00
0% / Noch 93 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.