OP für meinen kleinen Kater, der angefahren wurde | Spenden sammeln
 
 

OP für meinen kleinen Kater, der angefahren wurde

OP für meinen kleinen Kater, der von einem Auto angefahren wurde

Hallo an alle, 

wir benötigen ganz dringend Hilfe und sind für jeden Euro unendlich dankbar.

Gestern morgen lag unser kleiner Kater Namens Rocky (geb.04.10.17) sehr verletzt, durchnässt und hilflos vor unserer Haustür. Sofort bin ich mit ihm zum ansässigen Tierarzt gefahren, die mich dann, nachdem sie ihn geröntgt hatten etc., sofort zur Tierklinik vermittelten.

Dort angekommen, wurde er direkt in Empfang genommen. 

Er ist traumatisiert, er muss erst stabilisiert werden, hieß es gestern. Wenn alles gut läuft, kann er heute noch operiert werden.

Er hat eine Oberschenkelkopffraktur, die dringend operiert werden muss, da er nicht mehr laufen kann. Ein Zahn ist gebrochen , den sie ziehen müssen. Seine Lunge rasselte und beide Augenhöhlen sind komplett blau, durch den Aufprall, Gott sei Dank sind die Augen selber aber nicht beschädigt. Er wirkt stark mitgenommen, aber durch etwas Zeit und die OP, wird es ihm wieder gut gehen irgendwann.

Er tut mir so unendlich leid, was für Schmerzen er haben muss und was für eine Kraft er aufgebracht haben muss, um sich noch zu unserer Haustür zu quälen.

Ich bat die behandelte Ärztin auszurechnen mit welchen Kosten ich rechnen muss.

Mit allem drum und dran ( OP, ca 3 Tage Aufenthalt in der Klinik, Medikamente, Röntgen usw) liege ich, wenn es gut läuft bei ca 1500 Euro. 

Ich befinde mich in einer Umschulung und beziehe in dieser Zeit Arbeitlosengeld, ich weiß nicht, wie ich das stemmen soll und wünsche mir so sehr, das uns geholfen wird:'(

Meine Ma riet mir zu diesem Schritt, da wir keinerlei Versicherungen für ihn abgeschlossen hatten. Natürlich lernen wir aus diesen Fehler und werden ihn in Zukunft versichern.

Ich hoffe so sehr, dass ihr uns helfen könnt.

Ich danke im Voraus, liebe Grüße 

Jennifer Pawlus  

Nachtrag: Gestern durften wir unseren Rocky erst mal abholen  ( aktuelles Foto als Haupfbild), er kann erst nächste Woche operiert werden, wenn seine Kopfverletzungen besser bzw abgeschwollen sind. Zwei verschiedene Schmerzmittel gaben sie uns mit, damit er bis dahin nicht ganz so leiden muss (so hoffen wir zumindest).

Nachrag: am 12.12 ist es soweit, Rocky muss nüchtern um 08.45 Uhr in der Anicura Klinik sein❤



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

28 Spenden
€ 480,00
Ziel: € 1.500,00
32%