OP für Dominique

OP für Dominique | Spenden sammeln
 
 

Meine Dominique kam 2015 mit 5 Monaten aus Rumänien zu mir. Sie ist eine ganz liebe Hündin, die viele Ängste mitbrachte, die sie mittlerweile durch ganz viel Vertrauen ablegen konnte. Sie unterstützt mich bei meiner Arbeit und ist mein Ein und Alles! Allerdings lässt sie gesundheitlich wenig aus. Sie leidet an einer angeborenen Aortenstenose, hat seit 3 Jahren eine Schulddrüsenunterfunktion und reagiert auf vieles allergisch, was leider laufende Kosten verursacht, die für mich seither aber gut zu stämmen waren. 

Mein Name ist Yvonne, ich arbeite Teilzeit bei der Post und nebenberuflich als Hundetrainerin. Durch die allgemein steigenden Kosten bleiben mir seit einiger Zeit leider viele Kunden aus, die sich das Training mit ihrem Liebling nun nicht mehr leisten können.

Wäre das nicht schon schwierig genug, erhielt Domi vor 3 Wochen die Diagnose Mammatumor an einem Gesäuge, das dringend operiert werden muss. Auch eine 2. Meinung bestätigte dies. Vor uns stehen jetzt Röntgen, Ultraschall, OP und Labor - in der Hoffnung, dass der Tumor gutartig ist und es sich damit erledigt hat. 

Im Moment versuche ich alles, was irgendwie an Wert hat, zu verkaufen, um die Kosten decken zu können, aber leider besitze ich kaum Wertvolles. Eine Freundin brachte mich auf die Idee, es über diesen Weg zu versuchen.

Als Enddatum habe ich den 11. August gewählt, da es mein Geburtstag ist und ich mir nichts anderes wünsche, als dass es Domi wieder gut geht. Ich brauche meinen Seelenhund!

Wir freuen uns über jeden Euro!

DANKE 🥰



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








2 Spenden
€ 300,00
Ziel: € 2.000,00
15%

Diese Aktion ist beendet.