Neues Zuhause für Hema und ihre Familie | Spenden sammeln
 
 

Neues Zuhause für Hema und ihre Familie

Seit vier Jahren hoffen sie endlich in ihr neues Haus zu ziehen. Indien

Seit vier Jahren hoffen sie endlich in ihr neues Haus zu ziehen. Das Geld für die Renovierung fehlt und die Schulden werden immer größer.

Hema ist Warden in einem Hostel und wohnt dort zusammen mit ihrem Ehemann Jeevan und ihrer Tochter Sophie. Sie fühlen sich sehr unwohl in der Umgebung und Hemas Behinderung macht ihr immer mehr zu schaffen, sodass sie gerne diese Arbeit sein lassen möchte. Sie hat eigentlich Studiert und einen Bachelor, kann aber aufgrund ihrer Behinderung nicht arbeiten. Sobald das neue Haus bewohnbar ist, kann Jeevan als Taxifahrer genug für die Familie verdienen, sodass sie finanziell unabhängig werden. Da sie zusammen im Monat aber nur ca. 60 € verdienen können sie die Renovierung des Hauses nicht in Anspruch nehmen.



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 3.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.