Neuer Spielplatz Hülsberg

Neuer Spielplatz Hülsberg | Spenden sammeln
 
 

Die Siedlung Hülsberg besteht seit den 60er Jahren. Die Siedlergemeinschaft hat einen Verein gegründet dem das Grundstück auf dem der Private Spielplatz der Siedlung ist gehört. Der Spielplatz wird über die Gemeinschaftsarbeit in Schuss gehalten und ist öffentlich zugänglich. Leider hat der Demografische Wandel auch hier nicht halt gemacht und so sind die Gemeinschaftsarbeiten der letzten Jahre auf das Minimum beschränkt gewesen.

Seit nun ein paar Jahren leben wieder 25 Kinder  in der Siedlung und der Spielplatz wird wieder mehr genutzt. Leider kommen auf dem Gelände alte Fundamente aus dem Boden wo sich auch schon kinder verletzt haben. Auch die vorhandene Mittelinsel fällt auseinander. Der Zaun des Bolzplatzes ist auch eine Gefahr für Spielende Kinder geworden.

Trotz allem Spielen die Kinder sehr gerne auf dem Spielplatz.

Wir möchten auf dem Gelände die Fundamente entfernen, die Mittelinsel wieder aufbauen und den Boden vernüftig aufarbeiten. Im Anschluss soll eine ordentlicher Doppelstabmatten Zaun für den Bolzplatz angeschaft/ aufgebaut werden. Wenn möglich sollen die alten Spielgeräte erhalten werden. Es soll gerne eine Wippe dazu kommen sowie Basketball Körbe auf dem Bolzplatz. Die Ideen sind zusammen mit den Kindern entstanden.

Wir würden unseren Kindern gerne eine Sichere Umgebung zum Spielen schaffen und suchen auf diesem weg die Unterstützung und Hilfe von ihnen.

 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








16 Spenden
€ 1.155,00