Molly braucht Hilfe | Spenden sammeln
 
 

Molly braucht Hilfe


Guten Tag 😊

Meine kleine Molly (Französische Bulldogge Mix) 1 Jahr alt hat eine Fehlbildung der Harnleiter und muss operiert werden.. 

Habe die kleine Maus mit 4 Monaten bekommen und von Anfang an war sie immer am Tröpfeln also sie kann ihr Pipi nicht halten.. wir waren beim Tierarzt der meinte es wären Struvitsteine.. nach 5,6 verschiedensten Medikamenten und mit der Aussage eines anderen Tierarztes bei dem wir schonmal ein Ultraschallbild gemacht haben und der meinte genetisch ist nichts, habe ich beschlossen mit ihr in die Tierklinik zu gehen.. die stellten daraufhin .. auch per Ultraschall.. eine Fehlbildung der Harnleiter fest.  Diese werden Ende August operiert und mit Voruntersuchung Op Übernachtung und Nachuntersuchung belaufen sich die kosten in etwa auf 2500-3000 Euro .. 

Mir liegt es sehr am Herzen diese Op für meine kleine zu machen.. durch das ewige Pipi verlieren hat sie hinten viele Wunde und Kahle stellen gehabt.. mitlerweile ist das Problem einigermaßen behoben durch ständiges Windeln tragen.. aber das ist auf Dauer für den Hund auch nicht schön zumal sie die desöfteren verliert und ihr ganzer Platz wieder Nass ist.. 

Sehr belastend für Mensch und Tier.. 

Durch Corona war ich leider 7 Monate arbeitslos und habe nur vom aller aller Nötigsten gelebt.. natürlich kam der Hund nie zu kurz! 

Wir würden uns sehr freuen wenn uns ein paar liebe Menschen helfen würden 🙏🏻🙏🏻 Ich bedanke mich jetzt schonmal ganz herzlich für jeden der uns hilft.. ❤️

 

Liebe Grüße Carina & Molly



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.