Missy hat sich im Garten regelrecht gehäutet | Spenden sammeln
 
 

Missy hat sich im Garten regelrecht gehäutet

Ein unglücklicher Sturz mit schwerwiegenden Folgen

Missy ist im Garten irgendwo hängen geblieben. Wahrscheinlich an einer Einschlaghülse, die nur 10cm groß war. Dabei hat Sie sich den Brustkorb regelrecht gehäutet . Und zwar bis auf den Muskel.
Die Wunde war über 20cm groß und würde letzten Dienstag mit 52 Nähten versorgt. Am Samstag ist die Wunde, aufgrund fehlender Haut wieder vollkommen aufgegangen. Es wurde wieder genäht. Am Montag ist erneut die Wunde ein grosses Stück aufgeplatzt. Die Tierärzte entschieden, dass es jetzt so heilen muss 😓

Dafür muss Missy jeden zweiten Tag zum Spülen der Wunde in die Tierklinik, dabei wird die Wunde auch kontrolliert. Bisher hat Missy Glück, das sich die Wunde nicht entzündet hat.

Anfang des Jahres war Missy schonmal schwer krank, sie hatte Meningitis und die Hepatozoonose. Dies alleine hat schon ein riesen Loch in die Finanzen gefressen. Nun kommt noch der Unfall im Garten hinzu. 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.














 

Einen Kommentar schreiben

0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 800,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.