Miete für Daria und Mira Ukraine

Miete für Daria und Mira Ukraine | Spenden sammeln
 
 

Die beiden Ukraine-Geflüchteten, Daria und Mira (Mama und Tochter(4)), die wir drei Monate lang bei uns aufgenommen haben, konnten zu ihrer Freude in eine kleine Wohnung nach Ahlem ziehen.

Sie haben rechtzeitig am 1.6. alle Anträge beim Jobcenter Hannover gestellt um sowohl Arbeitslosengeld als auch die Mietübernahme zu bekommen. Als ich mit ihnen gemeinsam alle Unterlagen einreichte, wurde uns gesagt, dass sie die Miete statt ab dem Mietbeginn 15.6. erst ab dem 1.7. bezahlt bekommen.

Daria hat dann die Miete für den halben Juni selbst aufgebracht.

Nun hat sie immer noch keine Antwort vom Jobcenter, außer einer Aussage einer Mitarbeiterin, dass wohl erst ab dem 1.8. gezahlt würde. 

Sie kann die Miete ab morgen, 1.7. nicht zahlen, weil durch den Umzug von Garbsen nach Hannover nun kein Geld mehr vom Sozialamt oder Jobcenter Garbsen kommt.

Bitte helft uns mit einer Spende, dass sie die Miete von 495,76€ bezahlen kann! Gerne darf  auch darüber hinaus gespendet werden, da sie für Juli ja nun keinerlei Unterstützung bekommt, auch nicht für den Lebensunterhalt.

Wir wären Sehr dankbar für jede Hilfe, da es uns schmerzt zu sehen, wie es dann doch alles nicht so einfach ist für Menschen, die geflüchtet sind.

 

Herzliche Grüße

Katharina Schories

Katharina Schories
19-07-2022

Liebe Spender, vielen Dank für eure Großzügigkeit! Ich werde die Spendenaktion jetzt schliessen und das Geld an Daria übemitteln!

LG

Katharina


25 Spenden
€ 1.180,00
Ziel: € 800,00
147%

Diese Aktion ist beendet.