Mein Kindheitstraum ,eine Reise nach Japan

Mein Kindheitstraum ,eine Reise nach Japan | Spenden sammeln
 
 

Hallo das bin Ich:

Mein Name ist Nico , 

Ich bin 22 Jahre und bin Schüler/Azubi.

Mein Kindheitstraum war es schon immer einmal nach Japan zu reisen und mit viel Glück auch irgendwann  dort zu leben .Da ich durch Nintendo und Animes , schon früh begann mich für dieses Land und diese Kultur zu interessieren fing ich an immer mehr über die japanische Geschichte und Kultur zu lernen .

Leider wuchs ich nicht in sorglosen Verhältnissen auf da mein Vater durch seinen Job nicht gut verdiente und meine Mutter leider aufgrund von 3 Hirntumoren und 2 Bandscheibenvorfällen sehr früh arbeitsunfähig und somit Frührentnerin wurde . Wir hatten zwar immer genug zu essen, aber Wünsche und Träume sind leider immer nur Träume geblieben.

In den Urlaub fliegen konnte ich nur mit meiner Vorstellungskraft, und sogar bis heute bin ich nicht ein einziges Mal in den Urlaub geflogen . 

Aber an diesem einem Traum , Japan zu besuchen habe ich bis heute festgehalten und Versuche auch alles um mir diesen Kindheitstraum zu erfüllen . Ich lerne sogar schon seit einigen Monaten fleißig Japanisch und bin schon soweit das ich sicher einen 2-3 Wochen Urlaub ohne Sprachschwierigkeiten genießen kann . Aber dieß ist noch weit von dem entfernt was ich bzgl. der japanischen Sprache erreichen möchte daher nutze ich jede freie Minute um meine Sprachkenntnisse zu verbessern .💯

Mein aller größtes Ziel  ist es irgendwann Mal in Japan zu leben , das ist aber noch Ferne Zukunftsmusik denn bevor ich diesen Schritt Waage ist es noch lange hin, denn davor möchte ich erstmal meinen Kindheitstrauma erfüllen und Japan mit eigenen Augen sehen ,das moderne Tokyo so wie das traditionelle Kyoto. 

Aber leider wird dieser Kindheitstraum aus eigenen Mitteln leider noch ne ganze Weile warten müssen , welcher einer der Gründe ist weshalb ich diesen Spendenaufruf gestartet habe .

Mein Ausbildungsgehalt reicht gerade so aus um den Monat über die Runden zu kommen da ich ja Lebensmittel und Versicherungen zahlen muss . Hinzu kommt dann noch ein bevorstehender Umzug in den ich auch alle verfügbaren Ressourcen einsetzen muss. 

Mit der Monatlichen Miete die ich mit meiner Verlobten zusammen bewältigen werde ,wird das Geld denn gerade so reichen um Fixkosten zu zahlen , da bleibt dann leider keine Möglichkeit zu sparen .

Daher habe ich diesen Spendenaufruf gestartet weil ich an das gute und an die Güte barmherziger Menschen glaube.

Vielleicht sind da draussen ja Menschen die sich keine Sorgen um Geld machen müssen und bereit sind einem kleinen Bürger und seiner Verlobten diesen Kindheitstraum zu erfüllen .

Ich bin für jede Spende egal in welcher Höhe ,höchst dankbar und erweise jedem Spender meinem größten Respekt für seine Hilfe, Güte und Barmherzigkeit meinem ewigen Kindheitstraum ein Stückchen näher zu kommen ❤️



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0% / Noch 149 tagen

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.