Mehr Mobilität wäre eine grosse Hilfe

Mehr Mobilität wäre eine grosse Hilfe | Spenden sammeln
 
 

Mein Name ist Angela, ich bin jetzt 55 Jahre alt und seit einigen Jahren auf den Rollator angewiesen.

Früher bin ich immer mit dem Rad gefahren, einen Führerschein habe ich nicht und brauchte ich auch nicht. Aber Mobilität war mir immer wichtig. Von A nach B zu kommen ohne fremde Hilfe, Selbstständigkeit, Bewegung. Leider wurde mir mein Fahrrad vor einiger Zeit gestohlen und meine finanzielle Situation lässt es aktuell nicht zu ein Neues zu kaufen. 

Ich habe jetzt 33 Jahre gearbeitet, und bin noch zu jung um mich zur Ruhe zu setzen. 

Vor ein paar Jahren ging es mir gesundheitlich immer schlechter und ich musste mich dann zwei Darmoperationen unterziehen, einige Zeit auch mit einem Stoma leben. Von der zweiten OP habe ich mich gar nicht richtig erholt, war nicht mehr in der Lage weite Strecken zu laufen. Dann kam der Rollator in mein Leben. 

Und genau den möchte ich wieder loswerden. Ich wünsche mir so sehr wieder mobiler zu sein, mich aufs Rad zu setzen und meine täglichen Dinge erledigen zu können ohne auf den Bus zu waren oder von einer lieben Nachbarin gefahren zu werden. Wieder Teil des Lebens da draussen zu sein. Ich bin fast nur noch Zuhause und komme kaum raus. Ein Seniorendreirad wünsche ich mir schon so lange. 

Allerdings kommt für mich ein einfaches nicht in Frage, allein schon weil ich mit 150 cm sehr klein bin und dazu noch sehr übergewichtig. Ich brauche ein Rad das einen tiefen Einstieg hat, eine gute Stabilität und Belastbarkeit und das mich wieder mit Freude aufstellen lässt und mir die Bewegung ermöglicht die mir so fehlt. 

Es wäre wunderbar wenn sich dieser Wunsch irgendwann doch noch erfüllen würde. 

Herzlichst 

Ihre Angela



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 2.500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.