Malicrew e.V hilft den Hochwasseropfern | Spenden sammeln
 
 

Malicrew e.V hilft den Hochwasseropfern


Die Mitglieder der Malicrew haben eine Woche lang in den folgenden Disziplinen Kilometer gesammelt, um Spenden für die Hochwasser Opfer zu sammeln.

Schwimmen: 76,4 km

Radfahren 3031,1 km

Laufen: 1032,1 km

Inliner: 15 km

Für jeden Kilometer können nun 5 bis 10 Cent gespendet werden, dabei ist es völlig  unerheblich ob ihr nur für eine oder mehrere Sportarten Geld geben möchtet.

Hier zwei Beispiele: 

76,3 km Schimmen x 10 Cent = 7,60 Euro 

3031,1 km Rad x 5 Cent = 151,50 Euro 

10 Cent für  10 km sind 1Euro 

5 Cent für 10 km sind 50 Cent. 

Das gesammelte Geld wird dann in erster Linie an  "Aktion Deutschland hilft" überwiesen. Diese sind ein Zusammenschluss von über 20 Hilfsorganisationen, die in den Katastrophengebieten zum Einsatz kommen und wissen, wo das Geld am nötigsten gebraucht wird. 

Bei ausreichender Summe würden wir gerne einen kleinen Teil an den TuS Ahrweiler spenden,  ein Triathlonverein, der sich stark für die Kinder - und Jugendarbeit einsetzt. Sie möchten ihren Kids so schnell wie möglich wieder die Möglichkeit zum sporteln bieten, um so ein Stück Normalität zurück zu bekommen. 

Gebt als Verwendungszweck bitte  

Malicrew e.V. hilft den Flutopfern

Danke schon jetzt für eure Unterstützung!! 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








 

Einen Kommentar schreiben

36 Spenden
€ 1.730,00