Liposuktion bei Lipo Lymphödem Stadium 2

Liposuktion bei Lipo Lymphödem Stadium 2 | Spenden sammeln
 
 

Hallo ihr,

ich bin Caro, 26 Jahre alt und leide seit meinem 15 Lebensjahr an einer chronischen Fettverteilungsstörung namens Lipödem. Zusätzlich darf ich auch noch ein Lymphödem mein eigen nennen, dies ist eine Schädigung des Lymphsystem und damit einhergehender fehlerhafter Abfluss von Lymphflüssigkeit.

Durch die Krankheit werde ich sehr stark in meinem Leben eingeschränkt, sowohl privat als auch beruflich. Normale Aktivitäten kosten sehr viel Lebensenergie und -freude, da am Ende des Tages (meist schon mittags) die Schmerzen der Schwellungen warten.

Aus diesem Grund habe ich mich dazu entschlossen, das kranke Fettgewebe und damit die Schmerzen in meinen Beinen absaugen zu lassen. Damit das Lipödem vollständig verschwindet, sind leider aber mindestens 3 Operationen nötig, diese haben einen Kostenfaktor von mindestens 15.000€.

Dieses Stückchen Lebensfreude kostet sehr viel, doch dieser Schritt für diese Erleichterung am Ende auf einen 'normalen', schmerzfreien Tag sind es mir wert.

Da die Krankenkassen diese Operationsleistung als SchönheitsOP abstempeln, zahlen diese leider keinerlei Zuschüsse, geschweige denn kommen dafür auf. Dass heißt, ich muss alles komplett selbst bezahlen. Die Krankheit ist erst seit 2017 offiziell anerkannt und die Operationen den Krankenkassen zu wenig erforscht. Jedoch helfen diese den Betroffenen wirklich dauerhaft und nicht nur stundenweise, wie z.B. die Kompressionstheraphie bei mir. 

Jeder gespendete Cent wird mir helfen können, endlich in ein schmerzfreies Leben ohne Einschränkungen starten zu können.

Vielen Dank! 🤗🧡



Es wurden noch keine Aktualisierungen fĂĽr diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 12.500,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.