Leben mit LPL Defizienz | Spenden sammeln
 
 

Leben mit LPL Defizienz


Hallo,

Seit etwas mehr als einem Monat weiß ich von meiner Lipoproteinlipase-Defizienz. Die Behandlung kostet 100.000€ - die Krankenkasse übernimmt leider die Behandlung in Deutschland nicht. Etwa 30.000€ fehlen mir für die Behandlung. Bis jetzt hatte ich zwei durch die Krankheit ausgelöste Schlaganfälle und ich habe ein um 350% erhöhtes Risiko an Bauchspeicheldrüsenkrebs zu erkranken. Die Behandlung ist überlebenswichtig. 

Jeder Euro hilft.

Danke für jede Unterstützung! 



Es wurden noch keine Aktualisierungen für diese Aktion eingestellt.








0 Spenden
€ 0,00
Ziel: € 30.000,00
0%

Sie können jetzt der Erste sein, der diese Aktion unterstützt! Spenden Sie und fügen Sie (optional) eine persönliche Nachricht hinzu.